Veranstaltungen der Göttinger Vereinigung zur Pflege der Rechtsgeschichte e.V.

04. Mai 2020

Dr. h. c. Georg D. Falk, Frankfurt am Main
Entnazifizierung und Kontinuität am Beispiel des Wiederaufbaus der hessischen Justiz

22. Juni 2020

Univ. Prof. i.R. Dr. Nikolaus Benke, Wien
Römisch-antike Sittlichkeitsregeln als Referenzgrößen für neuere Diskurse über Geschlechterbilder und Handlungsmacht. Zur Rolle des Rechts bei sexuellen Übergriffen.


Die Vorträge finden jeweils 20.15 Uhr im Foyer der beiden rechtshistorischen Abteilungen im Alten Auditorium, Weender Landstr. 2, statt.


Alle Vorträge zur Rechtsgeschichte seit 2006.