Unternehmensführung und Corporate Governance

Inhalt und Zielsetzung der Vorlesung:

Die Studierenden sollten durch die Veranstaltung die verschiedenen Corporate Governance-Mechanismen von Unternehmen kennenlernen. Beispiele für die diskutierten Mechanismen sind Aufsichtsrats-, Vorstands- und Eigentümerstrukturen. Ein Schwerpunkt ist dabei die Darstellung der Wirkung verschiedener Ausprägungen dieser Mechanismen auf die Unternehmensführung und -leistung. Die Kenntnisse über die unterschiedlichen Corporate Governance-Mechanismen werden im Rahmen der Übung anhand von aktuellen Fallstudien und Übungsblättern vertieft und erweitert.

Beispielinhalte:


  • Wesentliche Strukturmerkmale der Spitzenorganisation und die Interaktion zwischen diesen
  • Typische Zusammensetzung von Aufsichtsräten und deren Wirkung auf die Unternehmensperformance
  • Unterscheidung verschiedener Eigentümertypen und deren Charakteristika (z.B. Investionsverhalten)
  • Möglichkeiten der Einflussnahme der Eigentümer auf die Unternehmensführung mittels verschiedener Hebel zur Machtausübung (pyramidale Strukturen, Aufsichtsratsbeteiligung, etc.)