Modul: Geländekurs Bodenwissenschaften

Das Modul Geländekurs Bodenwissenschaften ist ein BSc-Wahlmodul im Hauptstudium (4.- 6. Semester) der Agrarwissenschaften. Es wird jedoch wegen des engen stofflichen Zusammenhanges mit der Vorlesung Bodenkunde und Geoökologie auch den Studierenden im Grundstudium angeboten. Die Note dafür kann dann in das Hauptstudium übernommen werden.

Zu den Vorlesungen finden insgesamt zehn halbtägige Bus-Exkursionen (Übungen im Gelände) statt, die der Veranschaulichung, Demonstration, Rekapitulation und Stoffvertiefung dienen.

Beginn: 23. April 2012 (voraussichtlich, keine Garantie!)

Termin: Freitags von 13 Uhr bis 18 Uhr

Treffpunkt: Waldweg 26, vor der Litfaßsäule

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme an diesem Modul rechtzeitig bei Herrn Dr. Ahl (cahl@gwdg.de) an.


Tipp: REGENKLEIDUNG UND FESTES SCHUHWERK SIND BEI REGENWETTER AM FREITAG EMPFEHLENSWERT