Ihr Kind hat sich für ein Studium entschieden, doch wo soll es studieren? Worauf kommt es bei der Wahl des richtigen Studienstandortes an, welche Kriterien helfen bei einer Entscheidung?

Auf dieser Seite nennen wir Ihnen gute Gründe, warum Ihr Kind in Göttingen besonders gut aufgehoben ist.

Ein Studium in Göttingen ebnet den Weg in eine erfolgreiche Zukunft dar. Mit einem breitgefächerten Studienangebot an insgesamt vier Hochschulen, ist für jeden etwas dabei. Dem direkten Schritt in die Berufswelt nach dem Studium steht in Göttingen nichts im Weg. Durch die gute Verzahnung der Hochschulen mit der in Göttingen ansässigen Wirtschaft stehen den Absolventen alle Türen offen.

Göttingen ist zentral in Deutschland gelegen und zeichnet sich durch eine gute Zuganbindung aller deutschen Städte aus. Die Universität Göttingen bietet jeder Studentin und jedem Studenten mit dem Semesterticket (Niedersachsenticket der DB) die Möglichkeit, flexibel und zu jeder Zeit ohne große Planung nach Hause zu fahren. Das Semesterticket entlastet zudem den Geldbeutel, da dieses ein Sonderangebot der Deutschen Bahn und bereits in den Studiengebühren der Universität Göttingen enthalten ist. Das Kaufen des Zugtickets erübrigt sich, da auf dem Studentenausweis das Semesterticket vermerkt und dies die Fahrkarte für die Studentinnen und Studenten ist. Innerhalb Göttingens halten sich die Studentinnen und Studenten fit. Durch die kurzen Wege sind diese alle mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Zusätzliche Kosten für Bustickets entfallen. Aufgrund der sehr geringen Kriminalitätsrate und der wenigen Unfälle sind die Göttinger Bürger sowohl am Tag als auch in der Nacht sicher in der Stadt unterwegs.

Göttingen hat nur rund 130.000 Einwohner, davon sind ein Drittel Studenten. Ihr Kind wird also schnell Anschluss finden und sich wohl fühlen.

Bei Krankheit oder Stress im Studium ist man in Göttingen gut aufgehoben. Die ärztliche Versorgung in Göttingen ist ausgezeichnet und die psychologische Beratungsstelle der Universität hilft bei Studien- oder Lebenskrisen. In diesen Situationen sind kurzfristige Besuche der Eltern kein Problem. Die Stadt bietet ausreichend Hotels zur Übernachtung in Göttingen und Umgebung an, falls die Wohnung zu klein ist.

Für weiterführende Informationen, siehe auch: