Projektseminar in Electronic Finance

VeranstaltungsartProjektseminar
SemesterSoSe 2016
Credits8


Termine
Dienstag, 08:00-18:00, Einzel: 21.06.2016
Montag, 08:00-18:00, Einzel: 20.06.2016
Donnerstag, 18:00-20:00, Einzel: 14.04.2016
Raum: ZHG - ZHG103


Prüfungstermine
Montag, 10:00-12:00, Abg. Hausarbeit: 13.06.2016


Modulverantwortliche
Muntermann, Jan, Prof. Dr.
Sinanaj, Griselda, Dr.
Weinrich, Timo, M.Sc.
Eickhoff, Matthias, Dr.
Wieneke, Runhild, M.Sc.


Lernziele/Kompetenzen:

  • Die Digitalisierung der Finanzbranche führt zu tiefgreifenden Veränderungsprozessen, welche eine Vielzahl an neuen ökonomischen Fragestellungen aufwerfen. 
  • Diese Fragestellungen werden unsere Studierenden mittels ihres wirtschaftswissenschaftlichen Fachwissens sowie neu zu erwerbender Kenntnissen im Bereich Data Science bearbeiten.
  • Im Seminar werden fortgeschrittene Methodenkenntnisse aus dem Bereich Data Science wie z.B. Machine Learning genutzt. Ferner werden die Studierenden Kenntnisse im Bereich der Datenbeschaffung und -verarbeitung erwerben.
  • Durch die Präsentation der zu erarbeitenden Forschungsbeiträge mit anschließender Diskussionsrunde werden unsere Studierenden befähigt, sich angemessen im professionellen Umfeld zu bewegen.
  • Durch die Erstellung der Forschungsbeiträge in universitätsübergreifenden Teams erwerben unsere Studierenden Kenntnisse im Bereich verantwortungsvoller Führung.

Inhalt:

Im Projektseminar "Digital Finance - Innovation und Data Analytics" werden Sie gemeinsam mit Studierenden der Goethe-Universität Frankfurt in Kleingruppen an grundlegenden Fragestellungen im Spannungsfeld Digital Finance und Data Science arbeiten. Dabei werden Sie Innovationen im Kontext des Digital Finance behandeln und dabei auch empirisch arbeiten. Ziel ist die Erstellung eines empirischen Forschungsbeitrages auf der Basis eigenständiger Analysen.

Relevante Themenfelder:

Decentralized Banking and Finance, Smart Contracts, Cryptocurrencies, Blockchain, Business Models in Digital Finance, Crowdfunding, Algorithmic Trading, Social Trading, Wisdom of Crowds and Information Processing, etc. 

Ablauf:

Neben einer Einführung in wissenschaftliche Arbeitsmethoden und insbesondere in die Struktur empirischer Forschungsarbeiten werden Sie sich mit Unterstützung durch die BetreuerInnen Kenntnisse im Bereich Data Science erarbeiten (z.B. Data/Text Mining in R oder RapidMiner). Darüber hinaus werden wir Ihnen einen Überblick über Möglichkeiten zur Beschaffung und Bereinigung von Datensätzen vermitteln bzw. Ihnen Datensätze zur Analyse bereitstellen.

Prüfung:  Präsentation (ca. 15 Minuten) mit schriftlicher Ausarbeitung eines Gruppenprojektes (ca. 15 Seiten)

Prüfungsvorleistung: Regelmäßige und aktive Teilnahme am Seminar

Prüfungsanforderungen:

Selbständige wissenschaftliche Bearbeitung einer eigenständigen Aufgabe aus dem Bereich der Finanzwirtschaft in einer Projektgruppe in schriftlicher Form und Präsentation der Ergebnisse im Rahmen eines Vortrags.  

Empfohlene Vorkenntnisse: M.WIWI-BWL.0001

Anmeldung: Beginnt am 01.01.2016 und endet zum 30.01.2016. Bitte nutzen Sie für die Registrierung das Formular auf unserer Homepage. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Runhild Wieneke (runhild-hedwig.wieneke@wiwi.uni-goettingen.de).

Zeitplan:

Do., 14.04.2016 Kick-off (Videokonferenz), verbindliche Themenvergabe

Fr., 15.04.2016 Beginn der Betreuung der Seminararbeiten

Mo., 13.06.2016 Abgabe der Seminararbeiten

So., 19.6.2016 Abgabe der Präsentationen

Mo., 20.6. und Di, 21.6.2016 Präsentation der Seminararbeiten in Frankfurt am Main

Leistungsnachweis

Projektarbeit und Präsentation