In publica commoda

Sprachkurse zur Integration von Flüchtlingen ins Studium

Voraussetzung für einen kostenlosen Platz in einem studienvorbereitenden Deutschkurs ist die Feststellung der Studierfähigkeit durch das International Student Office der Universität Göttingen. Dafür müssen folgenden Dokumente persönlich oder per E-Mail beim International Student Office der Universität Göttingen vorgelegt werden:

  • bisherige Abschlusszeugnisse aus dem Heimatland in deutscher, englischer oder französischer Sprache
  • ein gültiges Ausweisdokument, aus dem Name, Nationalität und Geburtsdatum hervorgehen.

Wird die Studierfähigkeit festgestellt, werden die Daten an das Institut für Interkulturelle Kommunikation e. V. übermittelt und die Interessierten erhalten von dort alle weiteren Informationen.

Informationen zur Bewerbung auf einen Studienplatz

Zum Video: Erfahrungsberichte – Geflüchtete und ihr Weg ins Fachstudium und in den deutschen Arbeitsmarkt

Kontakt:

Alexander Görres
Incoming Office

Von-Siebold-Straße 2
37075 Göttingen

E-Mail: alexander.goerres@zvw.uni-goettingen.de
Telefon: 0551 39-21354