Katharina Jäntschi, M.A.

Katharina Jäntschi ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Lehre und Grundlagenforschung am Institut für Diversitätsforschung. Sie studierte Geschlechterforschung und Soziologie im 2-Fach-Bachelor und Geschlechterforschung im Master an der Universität Göttingen.

Sie arbeitete von September bis Dezember 2017 mit an der Koordination des Diversity Audits. Von Oktober 2017 bis Juli 2018 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Queere Jugendstudie beteiligt.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind:


  • Feminismustheorie
  • Geschlechtsidentität
  • Mediale Repräsentation von Geschlecht
  • Männlichkeitstheorie



Lebenslauf
Publikationen

Institut für Diversitätsforschung