Dr. Louisa von Hardenberg



    Forschungsthemen

  • Digitalisierung in der Landwirtschaft – Social Life Cycle Assessment

  • Animal Welfare in Intensive Livestock Production Systems - Transformationsprozesse der intensiven Tierhaltung

  • Betrachtung verschiedener Vertriebswege von Fleisch- und Wurstwaren aus besonders artgerechter Tierhaltung



    Berufserfahrung

  • Seit 04/2020:
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Georg-August-Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, Fachbereich Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness

  • 03/2017 – 05/2020:
    Doktorandin an der Georg-August-Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, Fachbereich Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness



    Bildungsweg

  • 10/2014 - 11/2016:
    M.Sc. Agrarwissenschaften, Schwerpunkt: Agribusiness, Georg-August-Universität Göttingen
    Thema der Masterarbeit: "Das Angebot von Tierwohl-Fleisch über Fleischereifachgeschäfte in Deutschland"

  • 10/2011 - 10/2014:
    B.Sc. Agrarwissenschaften, Schwerpunkt: Agribusiness, Georg-August-Universität Göttingen
    Thema der Bachelorarbeit: "Erkenntnisse über den Zusammenhang von Haltungs- und Managementpraktiken im Hinblick auf Verhaltensstörungen beim Pferd"



    Praktika

  • 08/2012 - 10/2012:
    Landwirtschaftliches Praktikum auf dem Rittergut Horn in Stolzenau

  • 08/2013 - 10/2013:
    Landwirtschaftliches Praktikum, Rinderfarm "Farm Groß Osombahe", Namibia

  • 12/2013 - 02/2014:
    Praktikum in der Direktvermarktung und Fleischverarbeitung, Landladen Gut Holtau, Celle

  • 03/2014 - 04/2015:
    Landwirtschaftliches Praktikum, Turley Farm in Temuka, Neuseeland


    • Qualifikationen

    • 04/2017:
      Ausbilder-Eignungsprüfung

    • 06/2015:
      Coaching-Seminar "Kommunikation und Mitarbeitergespräche richtig steuern"