Kim-Koreastipendium


Das Kim-Koreastipendium dient der Förderung des Interesses an der koreanischen Kultur und wurde durch die Göttinger Alumna Frau Prof. Chung-Ok Kim ins Leben gerufen. Es stehen 3 Semesterstipendien pro Jahr für exzellente Göttinger Bachelor- und Masterstudierende zur Verfügung, um an einer beliebigen koreanischen Universität zu studieren. Die Bewerbung erfolgt im Rahmen des Tuition Waiver Programms bei Göttingen International.

Die Stipendienleistungen

  • Stipendiat*innen erhalten einen monatlichen Zuschuss zum Lebensunterhalt von bis zu € 740. Die Auszahlung erfolgt über die Universität Göttingen.


Bewerbungsunterlagen und Fristen

  • Mögliche Interessenten wenden sich bitte an Frau Dr. Maren Büttner (Kontakt siehe Seitenspalte).