Digitale Buddys für Austauschstudierende im kommenden Wintersemester gesucht

Liebe Studierende,

wir suchen digitale Buddys für unsere Austauschstudierenden im kommenden Wintersemester!

Viele von Ihnen erleben die aktuelle Situation ohne Präsenz-Universität sicherlich als herausfordernd. Für den Aufbau sozialer Kontakte müssen neue Wege gefunden werden, damit das Studium nicht nur aus dem Besuch von Lehrveranstaltungen besteht. Vor dieser Herausforderung des Aufbaus von sozialen Kontakten in Zeiten des "Social/ physical distancings" werden auch internationale Austauschstudierende stehen, die im kommenden Wintersemester an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät studieren.

Einige von Ihnen haben vielleicht schon selbst einen Auslandsaufenthalt absolviert und wissen wie viel leichter der Aufbau sozialer Beziehungen durch persönlichen Kontakt und mit Hilfe von Buddys fällt. Viele der ansonsten möglichen Treffen mit Kommiliton*innen wird es für die Austauschstudierenden, die im September nach Göttingen kommen, leider nicht geben. Ebenso wird es auch für Sie schwieriger werden im bekanntes Maße internationale Kontakte auf dem Campus und bei Veranstaltungen zu knüpfen.

Daher möchten wir in diesem Sommer den Austauschstudierenden und Ihnen als Göttinger Studierende bereits frühzeitig die Möglichkeit zum digitalen Austausch anbieten. Dabei können zum einen erste soziale Kontakte aufgebaut werden und zum anderen das fachliche Studium betreffende Unsicherheiten der Austauschstudierenden geklärt werden.

Wenn Sie sich vorstellen können, den zukünftigen Austauschstudierenden auf dem Weg nach Deutschland und am Semester-/ Vorlesungsbeginn digital zur Seite zu stehen und selber internationale Kontakte zu knüpfen, melden Sie sich daher gerne ab sofort bei uns.

Wir freuen uns über Studierende aller Studienrichtungen, die Lust haben, Austauschstudierenden den Einstieg ins wahrscheinlich halb digitale, halb von Präsenz geprägte Wintersemester zu erleichtern und und dabei mit Austauschstudierenden in Kontakt zu kommen. (Da unsere Austauschstudierenden vor allem BA Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften, Soziologie und Sportwissenschaft studieren, sind Studierende dieser Studiengänge ausdrücklich eingeladen, sich zu melden. Auch der fachliche Austausch bietet dann sicherlich für beide Seiten die größten Chancen).

Wir werden den digitalen Austausch zu gegebenem Zeitpunkt im Sommer mit einer gemeinsamen Konferenz beginnen und daraus wird sich das weitere Vorgehen je nach Wünschen aller Beteiligten ergeben.

Unter Umständen und je nach Dauer und Verlauf des Austauschs wird auch eine Anrechnung des Engagements als eine Fachpartnerschaft innerhalb des Zertifikats Internationales möglich sein.

Melden Sie sich gerne bei Fragen bei uns (bei Philipp Kleinert oder erasmus[at]sowi.uni-goettingen.de).