Einzelarbeitsplätze in der Bereichsbibliothek Physik

Die Bereichsbibliothek Physik hat Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Es stehen 24 Einzelarbeitsplätze während der Öffnungszeiten bereit. Bitte beachten Sie/beachtet für die Arbeit vor Ort die geltenden und ausgehängten Verhaltens- und Hygieneregeln. Zur Benutzung der Sanitäranlagen muss ein Ausweis an der Theke hinterlegt werden.
Und noch ein Hinweis: das Physik-Gebäude ist verschlossen, bitte klingeln!

CIP-Pool-Drucker in der Bereichsbibliothek Physik

In der BBP wurde ein CIP-Pool-Drucker aufgestellt. Infos zur Benutzung gibt es hier:
Website CIP Physik

BBP bietet Notausleihe an

Die BBP hat sich bemüht, dass die erforderliche Literatur digital zur Verfügung steht.
Sollten Sie dennoch auf ein Buch aus der BBP angewiesen sein, klingeln Sie bitte am Haupteingang. Die Hausmeister sind instruiert und werden Sie ins Gebäude lassen und zur BBP begleiten, wo Sie das Buch ausleihen können und wieder von den Hausmeistern rausgelassen werden. Bitte nutzen Sie diesen Dienst wirklich nur in Notfällen!

Studiendekanat auch weiterhin erreichbar

Die Mitarbeiterinnen des Studiendekanats sind weiterhin per Email erreichbar.
Frau Lips wird zusätzlich während der üblichen Geschäftszeiten (Mo-Fr. 9-16 Uhr) auch telefonisch erreichbar sein.
Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte der Seite mit den AnsprechpartnerInnen.
Alle FachberaterInnen sind ebenfalls weiterhin per Email erreichbar.
Dokumente und Unterlagen können über den Briefkasten vor dem Fakultätshaupteingang eingereicht werden. Dieser wird wöchentlich geleert.

Virtuelles Semester

Die Fakultät für Physik hat nahezu ihr gesamtes Veranstaltungsangebot im Sommersemester 2020 digital zur Verfügung gestellt. Alle Kerncurriculumsveranstaltung haben stattgefunden.
Kursangebot, Stundenplangestaltung und Kommunikation auf Lehrveranstaltungsebene wird ausschließlich über Stud.IP abgewickelt. Bitte beachten Sie unbedingt die Ankündigungen zum E-Learningangebot, da die Kurszeiten von "Live-Veranstaltungen" von den Veranstaltungszeiten im Präsenzbetrieb abweichen können. Diese müssen jedoch für eine mögliche Rückkehr in die Präsenzlehre zur Raumreservierung in den Systemen beibehalten werden.
Um den Dozierenden eine bestmögliche und Zielgruppengerechte Planung der Veranstaltungen zu ermöglichen, möchten wir Sie bitten, sich für alle Veranstaltungen, die Sie belegen möchten, in Stud.IP anzumelden.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an Frau Lips.

Studierende ohne PC-Zugang

Studierende, die keinen PC-Zugang haben, werden gegeben, sich zeitnah beim studiendekanat zu melden.

Projektpraktikum Physik

Projekte welche sich weitestgehend in Heimarbeit mit dem nötigen Abstand zu anderen Gruppenteilnehmer*innen durchführen lassen (d.h. z.B. ein Projekt mit großem Software-/Analyse-Anteil), sollten - natürlich in enger Absprache mit dem/r Betreuer/in - weiter verfolgt werden. Sollte sich ein gewisser "hands-on"-Anteil nicht vermeiden lassen, prüfen Sie bitte die Realisierbarkeit unter den vom Präsidium herausgegebenen Richtlinien:
Infektionsschutzmassnahmen_reduzierter_Praesenzbetrieb
und sprechen Details vorher mit Ihrem/r Betreuer/in auch im Hinblick auf die Durchführbarkeit ab.
Die Abschlussveranstaltung wird von Juli auf den Herbst verschoben, die Abschlussveranstaltung wird ggfs. virtuell per Videokonferenz o.ä. stattfinden.

Ausweitung der Services der SUB Göttingen

Einen aktuellen Überblick gibt der Service-Monitor der SUB
1. Scan-and-Deliver: Studierende, Lehrende und Mitarbeitende können das Scannen von Aufsätzen und Buchauszügen in Auftrag geben.
2. Notausleihe: Für Lehrende und Mitarbeitende ist eine Notausleihe eingeführt worden. Der Infektionsschutz wurde inzwischen auf den Massenbetrieb ausgelegt und die Notausleihe auch für Studierende geöffnet.

Mensa-Betrieb: Nordmensa und CaPhy geschlossen, "Coffeebar ins Grüne" hat geöffnet

Der Mensabetrieb in der Nordmensa und die Cafeteria in der Fakultät für Physik ("CaPhy") sind geschlossen.
Aufgrund der sich dynamisch ändernden Lage empfehlen wir, sich aktuell auf den Seiten des Studentenwerks über die Versorgungssituation zu informieren.


Fakultätsgebäude ist bis auf Weiteres für Studierende geschlossen.

Das Fakultätsgebäude ist bis auf Weiteres nicht mehr für Studierende zugänglich. Die Kartenprofile wurden entsprechend angepasst.