Caspar Baumeister

Caspar Baumeister ist seit August 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Professor Münch. Er promoviert im Schiedsverfahrensrecht unter dem Arbeitstitel „De lege ferenda: Einstweiliger Rechtsschutz im Schiedsverfahrensrecht“. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit am Lehrstuhl liegt in der Mitarbeit an schiedsverfahrens- und sachenrechtlichen Projekten.
Zudem betreut er als Coach das Willem C. Vis Moot Team der Universität Göttingen.