Anna-Vandenhoeck-Gastdozentur für Literaturkritik Eröffnungsvortrag als Podcast Special

Die diesjährigen Gastdozentinnen Susanne Burkhardt (Deutschlandfunk Kultur) und Elena Philipp (nachtkritik.de) gehen mit ihrem Eröffnungsvortrag on air.

Auch die diesjährige Anna-Vandenhoeck-Gastdozentur für Literaturkritik ist von der aktuellen Corona-Situation betroffen, sodass der öffentliche Antrittsvortrag der Gastdozentinnen Susanne Burkhardt und Elena Philipp nicht wie ursprünglich geplant in den Räumen der Universität stattfinden kann. Wir freuen uns jedoch umso mehr, dass die diesjährigen beiden Gastdozentinnen durch ihren Theaterpodcast bei Deutschlandfunk Kultur erfahrene Podcasterinnen sind.
Ihr Eröffnungsvortrag Geschmacksurteil oder Kunstverstand? Theaterkritik in Zeiten von Social Media wird daher am 04. November ab 20:00 Uhr in dem unten eingebetteten Player als Podcast Special des Theaterpodcasts bereitgestellt. Sie können den Podcast entweder hier anhören, auf Deutschlandfunk Kultur abrufen oder über die gängigen Podcastplattformen als Theaterpodcast #30 herunterladen. Einführende Worte an das Göttinger Publikum und die Studierenden finden Sie exklusiv auf dieser Seite.

Einführende Worte zum Eröffnungsvortrag durch Ramona Weiß-Weber, Verlagsleiterin von Vandenhoeck & Ruprecht und die Gastdozentinnen Susanne Burkhardt und Elena Philipp




Das Podcast Special: Geschmacksurteil oder Kunstverstand? Theaterkritik in Zeiten von Social Media





Susanne Burkhardt ist seit 2001 Redakteurin, Autorin und Moderatorin beim Deutschlandfunk Kultur. Hier betreut sie die Sendungen "Fazit" und "Rang 1 - Das Theatermagazin". Elena Philipp schreibt seit 2006 für Tageszeitungen und Fachmedien über Theater und Tanz. 2017 wurde sie Redakteurin beim Online-Theaterfeuilleton nachtkritik.de. Gemeinsam diskutieren Susanne Burkhardt und Elena Philipp in ihrem Theaterpodcast über wichtige Debatten rund um das Theater. Im Rahmen der Anna-Vandenhoeck-Gastdozentur für Literaturkritik beschäftigen sie sich mit der Theaterkritik in Zeiten von Social Media.