Virtuelle Kurse: Interkulturelle und Schlüsselkompetenzen

Interessiert an interkultureller Zusammenarbeit, Kommunikation und Credits der Universität Göttingen?

Virtual Exchange Kurse und Programme bringen Studierende verschiedener Länder und Institutionen online zusammen um gemeinsam an einem Thema zu arbeiten. In Kursen wie Interkulturelles Kompetenztraining – Basiskurs oder Working in Intercultural Teams können Sie Ihren Horizont erweitern, berufsrelevante, interkulturelle Kommunikations­fähigkeiten entwickeln und neue Perspektiven auf Ihr Studium gewinnen. Nominierte Studierende unserer Partneruniversitäten können an unseren Kursen virtuell von ihrem Heimatland aus teilnehmen.

Die Kurse finden online und auf Englisch statt und sind sowohl für Studierende aus Göttingen als auch nominierte Studierende aller Disziplinen unserer Partneruniversitäten offen.

Hinweis: Bedenken Sie die Zeitunterschiede zwischen verschiedenen Regionen. Alle Kurszeiten sind in Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) angegeben. Ihre Zeitzone.

Interkulturelle Kompetenzen

Interkulturelle Sensibilisierung – Studierende lernen Aspekte interkultureller Kommunikation und theoretische Modelle von Kultur kennen. Sie untersuchen die Auswirkungen kultureller Einflüsse auf Verhalten und Kommunikation in unterschiedlichen Kontexten und erarbeiten individuelle Strategien für effektivere interkulturelle Kommunikation.

Lehrende: Alexandra Schreiber

1) Kursnummer: 452392 (englisch)
Datum/Zeit: 05./12./19. Oktober 2021, 14:00 - 17:30 Uhr

2) Kursnummer: 458184 (deutsch)
Datum/Zeit: 04./11./18. Oktober 2021, 12:00 - 15:30 Uhr

SWS: 1
Detaillierte Kursbeschreibung hier.

Das interkulturelle Training für i²E (interkulturelle Interaktions-Experten) richtet sich an deutsche und ausländische Studierende, die Integration aktiv gestalten und Diversity bewusst erleben wollen. Das praxisorientierte Training vermittelt Wissen über die Dynamiken interkultureller Kommunikation und schult die Fähigkeit interkultureller Kontakte zu knüpfen und konstruktiv zu gestalten. Es motiviert dazu, interkulturelle Begegnungen aktiv zu suchen und sich im interkulturellen Erfahrungsaustausch zu engagieren.

Lehrende: Alexandra Schreiber, Annett Mudoh

1) Kursnummer (November)): 454770
Datum/Zeit: 11./18. November 2021, 18:00 - 21:00 Uhr

2) Kursnummer (Januar): 454772
Datum/Zeit: 13./20. Januar 2022, 18:00 - 21:00 Uhr

SWS: 1

Dieser Workshop wird als Joint Classroom Format mit ISET in Béja (Tunesien) durchgeführt und behandelt Themen wie Wahrnehmung, Pluralismus und Ambiguität innerhalb arabischer und westlicher Kulturkreise. Sie werden in internationalen, interkulturellen Teams arbeiten. Diese Veranstaltung wird unterstützt von der Initiative Internationalisierung der Curricula der Universität Göttingen.

Lehrende: Alexandra Schreiber

Kursnummer: 4503161
Datum/Zeit: 10./17./24./31. Januar 2022, 14:00 - 17:30 Uhr, 7./14. Februar 2022, 14:00 - 17:30 Uhr

SWS: 1

Die aktuelle, globale Situation erschwert es Studierenden ins Ausland zu reisen. Als Antwort darauf bieten wir Studierenden der Universität Göttingen und Partneruniversitäten auf der ganzen Welt die Möglichkeit sich virtuell zu treffen. Mit "Göttingen Intercultural Connections Virtual Exchange" bekommen Sie authentische interkulturelle Erfahrung und lernen und diskutieren zusammen mit internationalen Studierenden z.B. über Kulturen, Stereotype oder Campusleben!

In diesem interaktiven Workshop haben Studierende die Gelegenheit ihre Fähigkeiten zu interkultureller Kommunikation und Online-Kollaboration auszubauen, zu trainieren und unter Beweis zu stellen:

  • kulturelles Bewusstsein fördern
  • aktives Zuhören und Empathie trainieren
  • Präsentieren üben

Der Workshop hilft Studierenden sich auf einen späteren Auslandsaufenthalt vorzubereiten und ihre Berufschancen zu erhöhen. Die Leistungen der Studierenden werden in einem digitalen Portfolio präsentiert. Studierende bekommen ein Teilnahmezertifikat und können 3 ECTS/Credits erwerben.

Lehrende: Johanna El Ouardy, Jan Hartling-Knaak

Kurs 1) Göttingen Intercultural Connections – Americas
Datum/Zeit: Kick-off: 21. Oktober 2021, 15:00-16:00 Uhr
Workshop: 28. Oktober 2021, 16:30-18:00 Uhr, 04./11./18./25. November 2021, 16:30-18:00 Uhr
Showcase: 24. März 2022, 15:00-16:00 Uhr

Kurs 2) Göttingen Intercultural Connections – Asia
Datum/Zeit: Kick-off: 21. October 2021, 15:00-16:00 Uhr
Workshop: 15./22. Februar 2022, 01./08./15. März 2022, 12:30-14:00 Uhr
Showcase: 24. März 2022, 15:00-16:00 Uhr

Bewerbungsschluss: 05. Oktober 2021
Detaillierte Kursbeschreibung hier.
SWS: 2

In diesem Modul analysieren und reflektieren die Teilnehmenden vergangene, aktuelle und zukünftige demographische Trends in Deutschland im Kontext von Globalisation und Migration. Die Studierenden arbeiten an verschiedenen Repräsentationen "Deutscher Identität" und analysieren deren Narrativ in einer sich ständig wandelnden Welt. Dabei werden auch demografische Veränderungen und Migrationsprozesse analysiert. In Gruppen sollen vergangene und aktuelle Trends ethnischer und kultureller Diversität hinterfragt sowie Chancen und Herausforderungen der jüngsten Entwicklungen in Deutschland reflektiert werden.

Lehrende: Florian Grawan
Datum: 03./10./17. Dezember 2021, 17:00-21:00 Uhr, 04./11./18. Dezember 2021, 17:00-21:00 Uhr

Detaillierte Kursbeschreibung hier.
SWS: 2

Soft Skills

Dieser Workshop richtet sich an Studierende, die bereits über akademische Schreiberfahrungen verfügen, sich auf ihre Bachelor- oder Masterarbeit vorbereiten und dabei mehrsprachig arbeiten (möchten). Behandelt wird der gesamte Schreibprozess einer Abschlussarbeit mit Fokus auf Nutzung der eigenen Mehrsprachigkeit als Ressource für das akademische Schreiben. Das beeinhaltet u.a. Zeitmanagement, Umgang mit wissenschaftlichen Quellen und das Strukturieren, Verfassen und Überarbeiten von Texten.

Lehrende: Irina Barczaitis

Kursnummer: 4503165

1) Datum: 20. September 2021, 14:00 - 15:30 Uhr, 21. September 2021, 14:00 - 18:00 Uhr, 24. September 2021, 14:00 - 18:30 Uhr

2) Datum: 21. Februar 2022, 14:00 - 15:30 Uhr, 23. Februar 2022, 10:00 - 15:00 Uhr, 24. Februar 2022, 10:00 - 15:00 Uhr

Detaillierte Kursbeschreibung hier.
SWS: 1

In diesem Workshop lernen Sie, sich wissenschaftssprachlich in akademischen Texten auszudrücken. Dazu werden wir zunächst in authentischen Texten Merkmale von Wissenschaftssprache analysieren. Dabei sollen zum einen fachspezifische Eigenheiten in Texten aus ihren Studienfächern betrachtet werden, sowie Ausdrücke, die sich einer fächerübergreifenden (alltäglichen) Wissenschaftssprache zuordnen lassen. Weiterhin üben Sie, solche wissenschaftssprachlichen Formulierungen in eigenen akademischen Texten umzusetzen.

Lehrende: Julia Höllerich
Kursnummer: 455562

Datum/Zeit: 27. Oktober 2021, 08:30 - 10:00 Uhr, 03. November 2021, 08:30 - 10:00 Uhr, 10. November 2021, 08:30 - 10:00 Uhr

Kurssprache ist deutsch!
SWS: 2

Wie schreibe ich eigentlich eine Bewerbung? Was gehört in den Lebenslauf? Wie formuliere ich mein Anschreiben? Was enthält ein gelungenes Motivationsschreiben? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, ist der Workshop genau das richtige für Sie! Wir werden verschiedene Möglichkeiten besprechen, um Bewerbungsunterlagen ansprechend zu gestalten. Sie haben außerdem die Möglichkeit, an eigenen Bewerbungen zu arbeiten und Feedback zu geben und zu erhalten. Bitte bringen Sie ein konkretes Job-/Praktikumsangebot bzw. eine konkrete Stellen mit, auf die Sie sich bewerben möchten.

Lehrende: Alina Lira Lorca
Kursnummer: 454779

Datum/Zeit: 04. Februar 2022, 17:00 - 19:00 Uhr, 05. Februar 2022, 11:00 - 16:00 Uhr, 06. Februar, 2022, 11:00 - 13:00 Uhr

Kurssprache ist deutsch!
SWS: 1

Sprachkurse

Wir bieten rund 60 verschiedene Deutschkurse für alle Niveaustufen des CEFR an.

  • 2 SWS-Kurs: 3 ECTS
  • 4 SWS-Kurs: 6 ECTS

Kursplan auf deutsch (Sommersemester 2021). Das neue Kursprogramm wird voraussichtlich im September vorliegen.

Studierende unserer Partneruniversitäten:

Um an unseren virtuellen Kursen teilnehmen zu können müssen Sie von ihrer Universität nominiert werden. Weitere Informationen zum Studium an der Universität Göttingen mit Erasmus+ oder einem anderen Austauschprogramm finden Sie hier

Sobald Sie nominiert sind, erhalten Sie von uns ein Registrierungsformular per Mail.

Alle Kurse können mit regulären fachspezifischen Kursen kombiniert werden. Für mehr Informationen zu Online-Kursen kontaktieren Sie bitte die zuständigen Berater*innen an Ihrer Fakultät.

Die Kursplätze sind limitiert und werden nach Anmeldereihenfolge vergeben. Wir raten Ihnen, sich so früh wie möglich zu registrieren um sich einen Platz in Ihrem Wunschkurs zu sichern.

Gebühren:

Es werden keine Studiengebühren erhoben, allerdings ist ein staatlicher Semesterbeitrag zu zahlen. Für Studierende, die nur an 1 oder 2 Kursen teilnehmen können reduzierte Beiträge angeboten werden.

  • Teilnahme an bis zu 4 Semesterwochenstunden: 75 €/Semester
  • Teilnahme an bis zu 10 Semesterwochenstunden (nicht mehr als 12 ECTS): 150 €/Semester
  • Teilnahme an regulärer Semesterwochenstundenzahl (mehr als 12 ECTS): 320,11 €/Semester

Studierende der Universität Göttingen:

Bitte registrieren Sie sich in Stud.IP. Es gibt keine zusätzlichen Gebühren.

Credits/ECTS:

Studierende, die einen Kurs erfolgreich abschließen, können einen Leistungsnachweis der Universität Göttingen erhalten.

Kontakt:

Dr. Katharina Jannasch
Göttingen International
Koordinatorin

Von-Siebold-Straße 2
Raum 1101
37075 Göttingen
E-Mail: katharina.jannasch@zvw.uni-goettingen.de
Tel.: 0551 39 21350

Christiane Seack
Göttingen International
Beratung und Betreuung Austauschstudierender

Von-Siebold-Straße 2
Raum 0110
37075 Göttingen
E-Mail: christiane.seack@zvw.uni-goettingen.de
Tel.: 0551 39 21348