Veranstaltungen im Sommersemester 2019

Auf dieser Seite finden Sie Ankündigungen zu den Veranstaltungen am Philosophischen Seminar. Diese Liste wird mehrmals im Semester ergänzt, sobald genaue Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen verfügbar sind.

Gastvorträge


Sofern nichts anderes angegeben ist, finden Vorträge dieser Reihe mittwochs um 18 Uhr c.t. im Hörsaal PH20 statt.

  • wird ergänzt




Mittelbaukolloquium


Sofern nichts anderes angegeben ist, finden Vorträge dieser Reihe mittwochs um 18 Uhr c.t. im Seminarraum PH 133 statt.

  • 15.05.2019. Michael von Grundherr (München): tba.
  • 29.05.2019. Tom Poljansek (Göttingen): "Gemeinsame Welten. Zur Ontologie der menschlichen Wirklichkeit".
  • 19.06.2019. Maja Schepelmann (Berlin): "Kann skeptische Methode System? Zum Verfahren bei Kant und Platon".
  • 03.07.2019. André Grahle (München): "Bewunderung für Fehlverhalten".




Tagungen, Workshops und weitere Veranstaltungen


  • 07.05.2019: Abendvortrag im Rahmen des Göttinger Philosophischen Kolloqiums mit Jay Wallace zu dem Thema "Trust, Anger, Resentment, Forgiveness: On Blame and its Reasons" ab 18 Uhr c.t. im Adam-von-Trott-Saal. Poster. Abstract.
  • 18.-19.07.2019, Taberna (Alte Mensa, Wilhelmsplatz 3). Internationaler Workshop zum Thema: „Philosophie der Logik zwischen Kant und Frege“. Poster. Programm.