Graduiertenschule für Geisteswissenschaften Göttingen (GSGG)
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Villa bei Tag


Kontakt:


Graduiertenschule für Geisteswissenschaften (GSGG)
Friedländer Weg 2
37085 Göttingen

Tel. +49 551 39 21120


gsgg@uni-goettingen.de
Lageplan






  • Aktuelle Termine sowie


  • Informationen zu den regelmäßigen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender















  • Aktuelles













    Aktuelles




    Wichtige Termine 2017:

  • 28. Juni 2017, 10:00-12:00 Uhr: Mitgliederversammlung

  • 2. November 2017: Tag der GSGG


  • Für weitere Termine sehen Sie unseren Kalender ein.



    Fördermittel / formale Voraussetzungen

    Wir haben den Anspruch, die Informationen auf unserer Homepage immer aktuell zu halten. Da dies allerdings von Zeit zu Zeit aufgrund der technischen Gegebenheiten nicht immer zu gewährleisten ist, haben wir für jedes unserer Fördermittel die formalen Voraussetzungen und einzureichenden Antragsunterlagen in einem gemeinsamen PDF-Dokument aufgelistet.



    Featured Thinker Workshop: "Die Entdeckung der kommunikativen Welt"
    Gerne laden wir Sie zu dem Featured Thinker Workshop mit Prof. Dr. Michael Giesecke unter dem Titel "Die Entdeckung der kommunikativen Welt" des ZTMK ein.
    Am 22.06.2017 von 12:30 bis 18:30 Uhr im Raum 0.701 in der Aula am Waldweg, Waldweg 26, bietet das ZTMK zusammen mit Prof. Dr. Michael Giesecke (Vergleichende Literaturwissenschaften, Universität Erfurt) einen ganztätigen Workshop zum Thema "Die Entdeckung der kommunikativen Welt" an. Das Event ist in drei Sektionen á 90 Minuten aufgeteilt.
    Um den Tag optimal vorbereiten zu können, bitten wir Sie, sich unter der E-Mail-Adresse anzumelden. Die Texte zur Vorbereitung können auf der Webpage des ZTMK heruntergeladen werden. Für weitere Nachfragen können Sie sich gerne auch an Prof. Dr. Stefan Haas wenden. Für die Veranstaltung entsteht ein Unkostenbeitrag pro Teilnehmer*in in Höhe von 4 €.

    Gerne kann auch gesondert an den einzelnen Sektionen teilgenommen werden.

  • Hier finden Sie das Programm als PDF





  • Summer School: "Memory and the Making of Knowledge in the Early Modern World"

    Memory is now established as a dynamic and vital field of study in the humanities and social sciences.

    From 18th September to 22nd September the summer school "Memory and the Making of Knowledge in the Early Modern World" will take place at University Göttingen.

    Key speakers will be Dr Marie Luisa Allemeyer (Georg-August-Universität Göttingen), Professor Andrea Frisch (University of Maryland, USA), Professor Marian Füssel (Georg-August-Universität Göttingen) and Professor Judith Pollmann (Universiteit Leiden, Netherlands).

    Junior (postgraduate and postdoctoral) scholars whose research touches on any aspect of memory in the early modern world are invited to participate in the Summer School. Participants will be expected to give a short (no longer than 20 mins) presentation on their research.

  • For further information see the Call for Participants






  • Das Kursprogramm der GSGG 2017

    Das Kursprogramm der GSGG für das Jahr 2017 steht auf unserem Qualifizierungsportal.