"Der Fall Mollath - Psychiatrie und Justiz im Spannungsfeld"

Mittwoch, 29.01.2014 um 18 Uhr (ZHG 105)

Teilnehmer:
Prof. Dr. Henning Ernst Müller (Universität Regensburg - Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie)
Prof. Dr. Jürgen L. Müller (Forensische Psychiatrie und Psychotherapie in Göttingen)

Moderation:
Prof. Dr. Dr. h.c. Kai Ambos
Prof. Dr. Katrin Höffler



flyer-daf-03