Promotionsvorhaben:
"Die Bedeutung der Mediengesellschaft für die Ernährungswirtschaft"


Forschungsschwerpunkte

  • Medienanalyse von gesellschaftsrelevanten Themen aus der Ernährungswirtschaft
  • Wahrnehmung der Ernährungswirtschaft durch die Gesellschaft
  • Framing in der Berichterstattung über Agrarthemen
  • Warentestergebnisse als Kommunikationsmittel


  • Publikationen








    Kurzbiographie


    Geburtsdatum
    06.07.1981 in Kelheim


    Abitur
  • 2001 am Gymnasium Oedeme in Lüneburg


  • Studium
  • WS 02/03 bis SS05 Bachelorstudium der Agrarwissenschaften (Fachrichtung Agribusiness) an der Georg-August-Universität Göttingen
  • WS 05/06 Auslandsemester an der University of Aberdeen
  • SS06 bis SS07 Masterstudium der Agrarwissenschaften (Fachrichtung Agribusiness) an der Georg-August-Universität Göttingen


  • Bachelorarbeit
  • „Anbau oder Stilllegung - Modellgestützte Anpassungshilfe im Zuge der GAP-Reform“
  • Masterarbeit
  • „Qualitätsdefizite von Bio-Produkten bei Warentestergebnissen - Analyse, Bewertung und Handlungsmöglichkeiten im Qualitätsmanagement“
  • Praktika
  • 2000: Praktikum mit eigenem Forschungsanteil bei der Bioplant -Biotechnologisches Forschungslabor GmbH in Ebstorf mit
    anschließender Teilnahme beim Landeswettbewerb „Jugend forscht 2001“
  • 2002: Praktikum auf einem ldw. Betrieb in Oerzen bei Lüneburg
  • 2003: Praktikum auf einem ldw. Betrieb in Tosterglope bei Lüneburg
  • 2004: Praktikum auf dem Versuchsgut Reinshof der Universität Göttingen
  • 2005: Praktikum bei der Beratungsfirma Schuldt Agro Concept GmbH in Neuengörs in Vorbereitung für die Bachelorarbeit

  • Auslandsaufenthalte
  • England, Schottland, USA, Südamerika