Hinweise zum ERASMUS- Programm – University of York

Die Universität Göttingen unterhält im Rahmen des ERASMUS-Programms einen Austausch mit der University of York in England. Das Programm richtet sich an Studierende, die einen Bachelor-Abschluss anstreben, und ermöglicht in der Regel jeweils einer/einem Studierenden den Aufenthalt in York.

1) Der Aufenthalt in York beginnt mit dem Autum Term (Oktober-Dezember) des Bewerbungsjahres und dauert entweder ein Semester oder das gesamte akademische Jahr (bis zum Ende des Summer Terms im Juni des darauffolgenden Jahres). ERASMUS-Studierende sind von den Studiengebühren befreit.

2) Bewerbungsschluss in Göttingen ist der 31. Januar.

3) Auszufüllen ist dieses Bewerbungsformular, in dem Angaben zu machen sind:
a) zur persönlichen und fachlichen Motivation sowie
b) zur Finanzierung des Aufenthalts (= der Lebenshaltungskosten).
c) Beizufügen sind außerdem eine Notenübersicht sowie
d) ein Nachweis der Sprachkenntnisse (Bitte beachten Sie dazu die Hinweise in Anlage 1 dieses Hinweisblattes. Fragen beantwortet Göttingen International).

4) Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen wird ein Vorstellungsgespräch mit Prof. Dr. Dirk Schumann stattfinden, in dem die im Bewerbungsschreiben gemachten Angaben diskutiert werden.

5) Bis zum 31. März erfolgt die Meldung des/der ausgewählten Studierenden an Studium International, bis zum 15. Juni an die University of York.

6) Weitere wichtige Informationen enthalten die folgenden Webseiten:

a. York – Department of History
b. York – Visiting Students
c. Göttingen International – ERASMUS

7) Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer und schriftlicher Form bis spätestens zum 31. Januar an:

Prof. Dr. Dirk Schumann
ERASMUS-Programm York
Georg-August-Universität Göttingen
Kulturwissenschaftliches Zentrum
Heinrich-Düker-Weg 14
(Postadresse Humboldtallee 19)
D - 37073 Göttingen
E-mail: dschuma[at]uni-goettingen.de