In publica commoda

Examensgruppe

Supervision selbstorganisierter Examensgruppen

Das Angebot der „Examensgruppe“ richtet sich an Studierende kurz vor bzw. während der Examenszeit. Die Zentrale Studienberatung bietet damit in der letzten Studienphase eine Hilfestellung, beispielsweise zu folgenden Fragen an.

  • Wie finde ich den Anfang?
  • Wie komme ich zu einer funktionierenden Arbeitsplanung?
  • Wie finde ich zu einem mir angemessenen Arbeitsverhalten?
  • Wie organisiere ich meinen Alltag in dieser Situation?
  • Wie begegne ich den Prüfungsanforderungen?
  • Wie bewältige ich die eigentliche Prüfungssituation (Klausur und mündliche Prüfung)?


Die „Examensgruppe“ soll neben dem Examenskolloquium und der selbstorganisierten fachbezogenen Arbeitsgruppe einen Raum gewähren, um die persönliche Gesamtsituation gemeinsam mit anderen in gleicher Lage zu reflektieren und zu gestalten.

Die Gruppen werden durchgehend nach Bedarf gebildet; die Leitung wird von einem Studienberater oder einer Studienberaterin übernommen.

Termin: auf Anfrage
Zeit: Z. Zt. 14-tägig am Mittwoch von 10.30-12.00 Uhr

Anmeldung:
Juliane Just-Nietfeld M.A., Studienberaterin ZSb, Supervisorin (DGSv)
Tel. + 49 551 39-7846
juliane.just-nietfeld@zvw.uni-goettingen.de


Das Angebot ist für Studierende aller Fachrichtungen geeignet.
Es umfasst 10 Termine und ist kostenfrei.
Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.
Alle Teilnehmenden unterliegen der Schweigepflicht.