Frequently Asked Questions

Welche Voraussetzungen muss ich als Bewerber erfüllen?

Sie benötigen ein abgeschlossenes Bachelorstudium eines forstwissenschaftlichen oder fachlich eng verwandten Studiengangs, wie z.B. Biologie, andere "life sciences", Geowissenschaften, Agrarwissenschaften, Biologische Diversität usw. Bei nicht ausreichender Vorqualifikation kann die Zulassung mit zusätzlichen Auflagen verbunden werden.


Kann ich mir Vorleistungen anerkennen lassen?

Ggf. können einzelne Studienleistungen eines anderen Master-Studiengangs angerechnet werden. Hierüber entscheidet im Einzelfall der Prüfungsausschuss der Fakultät in Rücksprache mit dem zuständigen Fachvertreter.


Wie lange dauert das Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester. Im 3. Semester werden praxisnahe Projekte im Team erarbeitet, im 4. Semester wird die Masterarbeit erstellt.


Welche Kurse werden angeboten?

Dies zeigen am besten die Studienpläne.


In welcher Sprache werden die Kurse angeboten?

Für vier Studienschwerpunkte ist die Studiensprache Deutsch, der Schwerpunkt "Tropical and International Forestry" wird dagegen komplett in Englisch unterrichtet. Einzelne Kurse des Wahlbereichs werden ebenfalls in englischer Sprache gehalten.


Ist auch ein Fernstudium möglich?

Nein, dies ist nicht möglich.


Kann ich auch Teile des Studiums an Universitäten im Ausland absolvieren?

Die Fakultät ist am "European Credit Transfer System (ECTS)" beteiligt und hat Kontakte zu einer Vielzahl von europäischen und außereuropäischen Partnerhochschulen. Externe Wahlveranstaltungen mit Masterniveau können auf Antrag vom Prüfungsamt anerkannt werden. Somit ist die Voraussetzung gegeben, Teile des Studiums im Ausland zu absolvieren und dort Erfahrungen und Kenntnisse zu sammeln.

Ist dieses Masterstudium ein Weiterbildungsstudium?

Vom Konzept her - nein, denn dieser Masterstudiengang ist ein sogenannter konsekutiver Studiengang, der auf ein Bachelorstudium folgt. Das bedeutet insbesondere, daß einschlägige Kenntnisse in forstwissenschaftlichen Grundlagenfächern erforderlich sind, auf die im Masterstudium aufgebaut werden kann. Dennoch ist es prinzipiell möglich, sich auf diesen Masterstudiengang i.S. eines Weiterbildungsstudiengangs nach bereits erfolgter Ausübung einer Berufstätigkeit zu bewerben.


Wann beginnt das Studium?

Das Studium beginnt sowohl zum Wintersemester als auch zum Sommersemester. Den genauen Tag des Vorlesungsbeginns entnehmen Sie bitte den Informationen der Universität Göttingen.


Wo und wie bewerbe ich mich?

Sie bewerben sich bei der Fakultät mit einem Zulassungsantrag. Einzelheiten des Verfahrens finden Sie hier.

Die Immatrikulation (bzw. die Umschreibung bei einer bereits bestehenden Immatrikulation an der Universität Göttingen) erfolgt nach Erhalt des Zulassungsbescheids im Studentensekretariat der Universität.

Welchen Titel erhalte ich nach erfolgreichem Abschluss?

Master of Science


Wird das Masterstudium mit BAföG gefördert?

Konsekutive Masterstudiengänge können mit BAföG gefördert werden. Weitere Informationen zur Studienfinanzierung erhalten Sie von der Universität Göttingen.



zurück zur Übersicht "Studium"