Forschung

Im Mittelpunkt der Forschung des Arbeitsbereichs steht der ökonomische Wert ökosystemarer Dienstleistungen. Dabei geht es (a) um die Entwicklung und Anwendung von Methoden zur empirischen Quantifizierung des ökonomischen Wertes ökosystemarer Dienstleistungen, (b) um die Berücksichtigung dieser Werte in wohlfahrtsökonomischen Analysen (Nutzen-Kosten-Analysen), (c) um Entwicklung und ökonomische Optimierung der Instrumente für die Umsetzung von Schutzprojekten und politischen Programmvorgaben sowie (d) um die Integration ökosystemarer Dienstleistungen in die neoklassische Nutzentheorie und Wohlfahrtsökonomie.