Kim-Koreastipendium


Das Kim-Koreastipendium dient der Förderung des Interesses an der koreanischen Kultur und wurde durch die Göttinger Alumna Frau Prof. Chung-Ok Kim ins Leben gerufen. Es stehen 3 Semesterstipendien pro Jahr für exzellente Göttinger Bachelor- und Masterstudierende zur Verfügung, um an einer beliebigen koreanischen Partneruniversität zu studieren. Die Bewerbung erfolgt im Rahmen des Global Exchange Programme bei Göttingen International.am 1. Juni und 1. Dezember eines jeden Jahres.

Die Stipendienleistungen

  • Stipendiat*innen erhalten einen monatlichen Zuschuss zum Lebensunterhalt von bis zu € 740. Die Auszahlung erfolgt über die Universität Göttingen.


Bewerbungsunterlagen und Fristen

  • Mögliche Interessenten wenden sich bitte an Frau Dr. Maren Büttner (Kontakt siehe Seitenspalte).