• 2009-2011: Als Dozent an der Sektion für islamische Studien in Deutsch an der Fakultät für Sprachen- und Übersetzungsfakultät der der Al-Azhar-Universität in Kairo hat er islamische Fächer wie Fiqh, Ḥadīṯ-Terminologie sowie Koranwissenschaft und Koranübersetzung unterrichtet.
  • 20011-2013: Als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Günther im Fach Arabistik/Islamwissenschaft an der Universität Göttingen hat er Arabisch, Arabische Kultur mit Schwerpunkt Ägypten Ägypten gelehrt. Er bot auch Seminare über ibn Qutaiba (gest. 889) als Universalgelehrter des Islam.
  • März 2013 - September 2016: AlsDozent an der Sektion für islamische Studien an der Fakultät für Sprachen- und Übersetzungsfakultät der der Al-Azhar-Universität in Kairo (ab 2015 Ass.-Prof. und Leiter der Sektion) lehrte er islamische Fächer wie Koranauslegung mit Rechtsversen, Ḥadīṯ-Terminologie, Koranübersetzung, arabisch-islamische Kultur, Islamische Texte. Auch für postgraduale Studierende unterrichtete er Koranwissenschaften und Forschungsmethoden mit Schwerpunkt in islamischen Fächern. Parallel dazu unterrichtete ich auch an der Privat-Hochschule Culture & Science City (6 October) und an der Misr-Universität für Wissenschaft und Technologie an der Deutschabteilung germanistische Fächer, wie deutsche Lektüre und Probleme der Übersetzung und der Kulturspezifik zwischen Deutsch und Arabisch.
  • Ab Oktober 2016 unterrichtet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft an der Universität Göttingen (Lehrstuhl von Prof. Günther) arabische Sprache.
  • Im Rahmen der Exzellenz in Forschung und Unterricht in Ägypten hat er in der Zeit von Dezember 2014 bis Januar 2015 an der Quality Assurance & Training Center der Al-Azhar-Universität folgende Kurse belegt:
    -Curriculum Mapping and Course Description
    -Self-Study
    -Effective Presentation Skills
    -Student Evaluation
    -Research Design Skills