Marcel Grieger, M.Ed.

Lebenslauf

  • Juli 2019 – aktuell

    • Projektmanager des Schlözer-Programms-Lehrerbildung, Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur (Prof. Dr. Christoph Bräuer)/Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Didaktik der Politik (Prof. Dr. Monika Oberle)

  • September 2016 – Juli 2019

    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Promovend, Schlözer-Programm-Lehrerbildung, Didaktik für Politik (Prof. Dr. Monika Oberle)

  • April 2016 – Juli 2016

    • Sprachassistent für Deutsch als Fremdsprache an der Tomlinscote School and Sixth Form College in Frimley, Surrey (UK)

  • Oktober 2011 – Juli 2015

    • Studentische Hilfskraft, Institut für Erziehungswissenschaft (Prof. Dr. Kerstin Rabenstein), Georg-August-Universität Göttingen

  • Oktober 2010 – September 2016

    • Lehramts-Student der Fächer Politik und Englisch an der Georg-August-Universität Göttingen

      • Master of Education (Note: 1,2) „mit Auszeichnung“
      • Bachelor of Arts (Note: 1,5)

  • August 2003 - Juni 2010

    • Schüler des Tilman-Riemenschneider-Gymnasiums, Osterode am Harz

      • Abitur (Note: 1,6)

(Forschungs-)Interessen

  • Theorie der Selbstwirksamkeitserwartungen von Lehrkräften und ihre Folgen
  • Fächerübergreifendes und fachfremdes Unterrichten in den Gesellschaftswissenschaften
  • Unterrichtsqualität im Politikunterricht
  • Quantitative Methoden, insbes. EFA, CFA, SEM und LPA

  • Betreute Qualifikationsarbeiten

    • Die "Alternative für Deutschland" im schulischen Politikunterricht

    • Die Gestaltung und Umsetzung erfolgreichen Projekt-Lernens: Dokumentation und Anleitung für gelingende politikdidaktische Projekte zum Thema der Grenzproblematik im Rahmen des Wettbewerbs "Demokratisch Handeln" in den Jahren 2009-2010

    • Politikverdrossenheit an deutschen Schulen in der Wahrnehmung von Lehrkräften – eine Interviewstudie

    • Berufswahl- und Studienwahlentscheidungen: Warum entscheiden sich Menschen mit Migrationshintergrund für die Aufnahme eines Politikstudiums und den Lehramtsberuf?

    • Gendersensibilität von Politiklehrkräften - eine quantitative Untersuchung

    • Historische und Politische Bildung – Zwischen Separation und Integration im Schulunterricht

    • Materialien für den bilingualen Politikunterricht - Eine qualitative Inhaltsanalyse der Eignung von Modulheften

    • Integration von politischer Bildung in den Informatikunterricht

    • Vorstellungen von Politiklehrkräften zum Umgang mit rechtspopulistischen Schülermeinungen im Unterricht an berufsbildenden Schulen

    • Epistemologische Überzeugungen von Schülerinnen und Schülern als Herausforderung und Ziel für die politische Bildung – eine Fragebogenstudie

    • Islamismus-Prävention als Aufgabe der politischen Bildung – Vorstellungen von Politiklehrkräften zum Islamismus und ihre Überzeugungen zum Umgang mit Islamismus im Unterricht

    • Verschwörungstheorien als Herausforderung für die politische Bildung – eine qualitative Befragung von Lehrkräften während der Corona-Pandemie

    • Fachfremder Politikunterricht als Herausforderung für die schulische EU-Bildung – eine quantitative Befragung von Politiklehrkräften an Gymnasien und integrierten Gesamtschulen in Niedersachsen

    • Was bleibt? Auswirkungen des Distanzunterrichts während der Corona-Pandemie auf die Medienkompetenz von Lehrkräften und ihren Einsatz digitaler Tools im Politikunterricht.


    Lehrveranstaltungen