Philosophische Fakultät

Mentoring am Seminar für Romanische Philologie

Das Mentoring-Programm des Seminars für Romanische Philologie soll die Studienanfänger und Studienanfängerinnen bei ihrem Studieneinstieg begleiten und unterstützen.

Das Mentoring wird von den festangestellten Lehrenden des Seminars für Romanische Philologie durchgeführt (Professor*innen, Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, Lektor*innen). Im persönlichen Gespräch sollen die individuelle Studienplanung und Studienorganisation ebenso zur Sprache kommen wie Fragen des Selbstmanagements und der Berufsorientierung.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an an PD Dr. Annette Paatz

Mehr Informationen über die Betreuungs- und Mentoring-Angebote am Seminar für Romanische Philologie



Informationen zum Studium am Seminar für Romanische Philologie