Mentoring am Skandinavischen Seminar

Das Skandinavische Seminar bietet Hilfe zu allen Bereichen des Studiums im Rahmen der O-Phase an, dies schließt neben Stundenplanerstellung, Erklärungen zu FlexNow, Modulen und Hausarbeiten auch Unterstützung bei Studienaufenthalten im Ausland (Erasmus) und im Inland (PONS) sowie Informationen über Praktika ein.


Regelmäßig finden in den Semestern Gastvorträge von Dozent*innen anderer Universitäten und ehemaligen Studenten der Skandinavistik, die ihre heutigen Berufe vorstellen, statt. Dadurch gewinnen die Studenten tiefere Einblicke in die Berufswelt.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Skandinavischen Seminars.