Promovierte Doktorandinnen und Doktoranden


Dr. Miriam Gassner
Promotion 2013
Doktorarbeit (erschienen Baden-Baden: Nomos, 2014): Pipelineboom. Internationale Ölkonzerne im westdeutschen Wirtschaftswunder

Dr. Ole Sparenberg
Promotion 2010
Doktorarbeit (erschienen Berlin: Duncker & Humblot, 2012): 'Segen des Meeres'. Hochseefischerei und Walfang im Rahmen der nationalsozialistischen Autarkiepolitik

Dr. Mathias Mutz
Promotion 2010
Doktorarbeit (erscheint Göttingen: V&R, 2016): Umwelt als Ressource. Die sächsische Papierindustrie 1850-1930

Dr. Christina Lubinski
Promotion 2009
Doktorarbeit (erschienen München: Beck, 2010): Familienunternehmen in Westdeutschland. Corporate Governance und Gesellschafterkultur seit den 1960er Jahren

Dr. Alexander Hirt
Promotion 2006
Doktorarbeit (digital erschienen 2006): "Die Heimat reicht der Front die Hand" - Kulturelle Truppenbetreuung im Zweiten Weltkrieg 1939-1945. Ein deutsch-englischer Vergleich

Dr. Elfriede Grunow-Osswald
Promotion 2005
Doktorarbeit (erschienen Vaihingen: IPa, 2006): Die Internationalisierung eines Konzerns - Daimler-Benz 1890-1997

Dr. Michael Wobring
Promotion 2004
Doktorarbeit (erschienen Frankfurt: Lang 2005): Die Globalisierung der Telekommunikation im 19. Jahrhundert. Pläne, Projekte und Kapazitätsausbauten zwischen Wirtschaft und Politik

Dr. Christine Glauning
Promotion 2004
Doktorarbeit (erschienen Berlin: Metropol, 2006): Entgrenzung und KZ-System. Das Unternehmen Wüste und das Konzentrationslager in Bisingen 1944/45

Dr. Jenny Mex
Promotion 2001
Doktorarbeit (erschienen Bochum 2002): Der kurhannoversche Eisenhüttenverbund und sein Markt (1765-1806)