Publikationen

Stand: April 2019

Monographie


  • Wien und London, 1727–1735: Internationale Beziehungen im frühen 18. Jahrhundert, Göttingen 2018 (Veröffentlichungen des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte, Abt. Universalgeschichte, Bd. 253).



Sammelbände und Zeitschriftensonderausgaben


  • Case Studies in Early Modern European Intelligence, Journal of Intelligence History (Special Issue), gemeinsam mit Tobias Graf (in Vorbereitung, geplante Veröffentlichung 2020).
  • Confessional Diplomacy in Early Modern Europe, gemeinsam mit Roberta Anderson (Renaissance and Early Modern Worlds of Knowledge Series, Routledge) (in Vorbereitung, geplante Veröffentlichung 2019).
  • Transnational Histories of the ‚Royal Nation’, gemeinsam mit Milinda Banerjee und Cathleen Sarti, Cham 2017 (Palgrave Macmillan Modern Monarchies Series).



Aufsätze in Zeitschriften


  • Organising Intelligence: The Role of Envoys and Ambassadors in the Early Eighteenth Century, in: Journal of Intelligence History (in Vorbereitung).
  • Tranquillitati Europaeae: Medaillen als Quellen der internationalen Beziehungen (in Vorbereitung).
  • Pietas Austriaca and a Hunter’s Boy: Emperor Charles VI and his Intimate Relationships, in: Royal Studies Journal (angenommen, geplante Veröffentlichung 2019).
  • Count Philip Kinsky, the British Ministers, and Society: Social and Political Networks of an Imperial Diplomat in London, 1728–1735, in: Theatrum historiae 19, 2016, S. 275–292.
  • Die Mainzer Zitadelle von unten: Unterirdische Gänge und Tunnel auf dem Jakobsberg, in: Mainz. Vierteljahrhefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte, Sonderausgabe 2016: Die Zitadelle auf dem Jakobsberg: Ein Kulturdenkmal im Aufbruch, hrsg. von Stefan Schmitz, S. 96–101.



Aufsätze in Sammelbänden


  • Source Criticism for Cultural History, in: Ohrvik, Ane; Sarti, Cathleen (Hrsg.): Textual Sources in Cultural Historical Research (in Vorbereitung).
  • Das kaiserliche Paar aus britischer Sicht, in: Franz-Stefan Seitschek (Hrsg.): Herrschaft und Repräsentation in der Habsburgermonarchie (in Vorbereitung, erscheint 2020).
  • gemeinsam mit Ruth Nientiedt: Studierende und studentische Hochschulgruppen, in: Kißener, Michael u.a. (Hrsg.): Universität in der demokratischen Gesellschaft. Geschichte der Johannes Gutenberg-Universität seit der Wiedergründung 1946 (angenommen, erscheint 2020/2021).
  • „[...] the Emp.r’s Envoy is as good as other Princes Amb.rs.“ Diplomates impériaux et britanniques auprès des Cours de Londres et de Vienne au début du XVIIIe siècle, in: Indravati, Félicité (Hrsg.): L’Identité du Diplomate (angenommen, erscheint 2019).
  • Intime Beziehungen Kaiser Karls VI. (1685–1740) in Historiographie und Quellen, in: Mühling, Christian; Domeier, Norman (Hrsg.): Hof und Homosexualität (angenommen, erscheint 2019).
    gemeinsam mit Cathérine Ludwig-Ockenfels: Financial Power of Empresses and Princesses of the Holy Roman Empire, in: Sarti, Cathleen (Hrsg.): Economic and Political Influence of Women at Premodern Royal Courts (Gender and Power in the Premodern World), Leeds 2019 (angenommen, erscheint 2019).
  • Catholic Priests and Protestant Chaplains: Religion and Diplomacy in London and Vienna, 1700–1745, in: Anderson, Roberta; Backerra, Charlotte (Hrsg.): Confessional Diplomacy in Early Modern Europe, Abingdon 2019 (Renaissance and Early Modern Worlds of Knowledge Series, Routledge) (angenommen, erscheint 2019).
  • Personal Union, Composite Monarchy, and „Multiple Rule“, in: Woodacre, Elena u.a. (Hrsg.): The Routledge History of Monarchy, Abingdon 2019 (Routledge Histories) (im Druck).
    (Re-)Discovering a Family’s Traditions? The Hanoverians as Successors to the Throne of Great Britain, in: Rodrigues, Ana Maria S.; Silva, Manuela Santos; Spangler, Jonathan (Hrsg.): Dynastic Change: Legitimacy and Gender in Medieval and Early Modern Monarchy, Abingdon 2019 (im Druck).
  • Narrative Elements in Treaties of Peace and Alliance, in: Mengler, Judith; Müller-Bongard, Kristina (Hrsg.): Doing Cultural History: Insights, Innovations, Impulses, Bielefeld 2018 (Mainzer Historische Kulturwissenschaften 41), S. 85–95.
  • For Empire or Dynasty? Empress Elisabeth Christine and the Brunswicks, in: Dunn, Caroline; Carney, Elizabeth (Hrsg.): Royal Women and Dynastic Loyalty, Cham 2018, S. 165-180.
  • Sigismund Justus Ehrhardt (1732–1793), in: Bahlcke, Joachim (Hrsg.): Schlesische Lebensbilder, Bd. 12, Würzburg 2017, S. 133–144.
  • Samuel Großer (1664–1736), in: Bahlcke, Joachim (Hrsg.): Schlesische Lebensbilder, Bd. 12, Würzburg 2017, S. 89–99.
  • Losing Monarchs: The Legacy of National Historiography in Germany and Great Britain, in: Banerjee, Milinda; Backerra, Charlotte; Sarti, Cathleen (Hrsg.): Transnational Histories of the ‚Royal Nation’, Cham 2017, S. 245–265.
  • gemeinsam mit Milinda Banerjee und Cathleen Sarti: The Royal Nation in Global Perspective, in: dies. (Hrsg.): Transnational Histories of the ‚Royal Nation’, Cham 2017, S. 1–17.
  • gemeinsam mit Milinda Banerjee und Cathleen Sarti: Conclusion: Transnational Histories of the ‚Royal Nation’, in: dies. (Hrsg.): Transnational Histories of the ‚Royal Nation’, Cham 2017, S. 355–360.
  • Verträge als Zeichen – Bündnisverträge europäischer Großmächte im 18. Jahrhundert, in: Linsenmann, Andreas; Frings, Andreas; Weber, Sascha (Hrsg.): Vergangenheiten auf der Spur. Indexikalische Semiotik in den historischen Kulturwissenschaften (Mainzer Historische Kulturwissenschaften 9), Bielefeld 2012, S. 247–260.
  • Kirchen – Kulte – Konfessionen. Religionsgemeinschaften in Mainz, in: Dumont, Franz; Scherf, Ferdinand (Hrsg.): Mainz – Menschen, Bauten, Ereignisse. Eine Stadtgeschichte in Bildern, Mainz 2010, S. 272–284.
  • Die Anfänge des Herbert Quandt-Förderprogramms in: Herbert Quandt-Stiftung (Hrsg.): Brückenschläge. Aufbruch, Austausch und Wandel zwischen West und Ost, Berlin 2009, S. 46–53.
  • Internationale Stipendienarbeit im Vergleich, in: Herbert Quandt-Stiftung (Hrsg.): Brückenschläge. Aufbruch, Austausch und Wandel zwischen West und Ost, Berlin 2009, S. 54–60.
  • Schülerproteste am Rabanus-Maurus-Gymnasium 1848–1968, in: Scherf, Ferdinand; Hensel-Grobe, Maike; Dumont, Franz (Hrsg.): Rabanus-Maurus-Gymnasium Mainz. Die Geschichte der Schule, Ruhpolding, Mainz 2007, S. 409–414.



Kurze Schriften


  • Die Mainzer Zitadelle entdecken! Ein Führungsheft für Kinder (Führungen im Auftrag der Initiative Zitadelle Mainz e.V.), Mainz 2011, 2. Auflage Mainz 2013.



Rezensionen


  • Rezension: Vier Sammelbände zur Personalunion Großbritannien-Hannover, in: sehepunkte 18 (2018), Nr. 7/8 [15.07.2018], URL: http://www.sehepunkte.de/
    2018/07/26042.html.
  • Review: Aikin, A Ruler’s Consort in Early Modern Germany (Ashgate, 2014), in: Royal Studies Journal 1, Nr. 1, 2014, URL: http://www.rsj.winchester.ac.uk/index.php/rsj/article/view/11.
  • Rezension: Jeremy Black zur britischen Außenpolitik in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, in: sehepunkte 15, Nr. 3, 2015 [15.03.2015], URL: http://www.sehepunkte.de/2015/03/25801.html.
  • Review/ Rezension: Als die Royals aus Hannover kamen [The Hanoverians on Britain’s Throne 1714-1837], 4 vols. (Sandstein Verlag, 2014). German and English versions of the review, in: Royal Studies Journal 2, Nr. 1, 2015, URL: http://www.rsj.winchester.ac.uk/index.php/rsj/article/view/38.
  • Rezension: Kate Chedgzoy: Women’s Writing in the British Atlantic World. Memory, Place and History, 1550-1700, Cambridge: Cambridge University Press 2012, in: sehepunkte 15, Nr. 7/8, 2015 [15.07.2015], URL: http://www.sehepunkte.de/2015/07/21928.html.


Tagungsberichte


  • Love through the Ages: Same-Sex Relationships at Court, in: The Court Historian, 23, 1, 2018, S. 78–79.
    Tagungsbericht: Weibliche Herrschaft im 18. Jahrhundert – Maria Theresia und Katharina die Große, 11.5.2017 – 13.5.2017, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, in: H-Soz-Kult, 24.06.2017, www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-7210.