Publikationen

Müller, Reinhard, The Origins of YHWH in Light of the Earliest Psalms, in: Jürgen van Oorschot / Markus Witte (Hg.), The Origins of Yahwism (BZAW 484), Berlin 2017, 207–236.

–, „Leben erbat er von dir, du hast es ihm gegeben …“ Ps 21,5 im Licht einer ugaritischen Parallele, in: Ludger Hiepel / Marie-Theres Wacker (Hg.), Zwischen Zion und Zaphon. Studien im Gedenken an den Theologen Oswald Loretz (AOAT 438), Münster 2016, 217–230.

–, Jahwe als Wettergott. Studien zur althebräischen Kultlyrik anhand ausgewählter Psalmen (BZAW 387), Berlin / New York 2008.

Müller, Reinhard / Neumann, Hans / Salo, Reettakaisa Sofia (Hg.), Rituale und Magie in Ugarit. Praxis, Kontexte und Bedeutung (ORA 47), Tübingen 2022.

Müller, Reinhard / Steinberger, Clemens, „Das Haus, das ich betrete, darfst du nicht betreten!“ Zur Konzeption von Raum in den ugaritischen Beschwörungen, in: Reinhard Müller / Hans Neumann / Reettakaisa Sofia Salo (Hg.), Rituale und Magie in Ugarit. Praxis, Kontexte und Bedeutung (ORA 47), Tübingen 2022, 37–129.

– / –, Ein himmlischer Betrugsversuch und seine Entlarvung. Edition und narratologische Untersuchung von KTU 1.17 VI, in: Ingo Kottsieper / Hans Neumann (Hg.), Literaturkontakte Ugarits. Wurzeln und Entfaltungen (Kasion 5), Münster 2021, 123–173.

– / –, Human and Divine Creation in the Ugaritic Poetic Texts, in: Stéphanie Anthonioz / Sebastian Fink / Kordula Schnegg (Hg.), Creating the Woman in Antiquity: Gender Aspects of Human Creation. Sixteenth Workshop of the Melammu Project, Innsbruck, 2–3 June 2022 (Melammu Workshops and Monographs), Münster (in Vorbereitung).

Steinberger, Clemens, Das Versmuster A-B │ A(')-B(') in der akkadischen und ugaritischen Poesie, JNSL 48/1 (2022), 61–82.

–, Die A // B │ A(') // B(')-Strophe in der akkadischen und ugaritischen Poesie, AulaOr. 40/2 (2022), 293–308.

–, Zum Sitz im Leben von KTU 1.114. Eine Historiola samt Rezept gegen den Angriff des Yarḫu ḥby, in: Reinhard Müller / Hans Neumann / Reettakaisa Sofia Salo (Hg.), Rituale und Magie in Ugarit. Praxis, Kontexte und Bedeutung (ORA 47), Tübingen 2022, 131–159.

–, Parallelism in Ugaritic Poetry, Project REPAC (ERC Grant no. 803060), 2019–2024, https://doi.org/10.25365/phaidra.365, 2022 (online).

–, Sprechende Namen und Beinamen in der mittelbabylonischen und ugaritischen Poesie, AABNER (eingereicht).

–, On Some Stylistic Features of Ludlul bēl nēmeqi I–II, in: Urmas Nõmmik / Andreas Johandi (Hg.), Biblical Job in the Literary Network of the Ancient Near East (Kasion), Münster (eingereicht).

–, Zum Keilschriftprinzip KV-KV = /KVK/ in der Spätbronzezeit (in Vorbereitung).

–, Flucht und Flüchtige in Nordsyrien, dem Hethitischen Reich sowie dem Mittanni-Reich in der zweiten Hälfte des 2. Jts. v. Chr., in: Robert Rollinger / Harald Stadler (Hg.), 7 Millionen Jahre Migrationsgeschichte. Annäherungen zwischen Archäologie, Geschichte und Philologie, Innsbruck 2019, 125–162.

–, Standard und Standardisierung ugaritischer Beschwörungsliteratur, in: Marcel Friesen / Christoph L. Hesse (Hg.), Antike Kanonisierungsprozesse und Identitätsbildung in Zeiten des Umbruchs (Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster 10 / 28), Münster 2019, 57–83.

–, RS 25.460: Ein Marduk-Hymnus zwischen Tradition und Innovation, UF 48 (2017), 431–452.