Promotionen und Habilitationen im WiSe 2021/22



  • Herrn Dr. Martin Rothkegel wurde am 01. Dezember 2021 die Venia Legendi für das Fach „Mittlere und Neuere Kirchengeschichte unter besonderer Berücksichtigung der
    nonkonformistischen Traditionen“ verliehen.

  • Emmelmann, Moritz
    Fach: Praktische Theologie / Religionspädagogik
    Dissertation: „Die Entdeckung von Bildung als Thema der Praktischen Theologie in den USA. Historische und systematische Untersuchungen im Interesse des transatlantischen Gesprächs der Religionspädagogik.“
    Disputation: 10. November 2021

  • Dornbusch, Aneke
    Fach: Kirchengeschichte
    Dissertation: „Hermann Dörries (1895-1977) - Ein Kirchenhistoriker im Wandel der politischen Systeme Deutschlands.“
    Disputation: 19. Januar 2022

  • Schenk, Dorothee
    Fach: Kirchengeschichte
    Dissertation: „Monastische Bildung am Beispiel von Johannes Cassians Collationes Patrum.“
    Disputation: 26. Januar 2022

  • Reitzner, Jan
    Fach: Kirchengeschichte
    Dissertation: „Die Apophthegmata Patrum im Zusammenhang der Reform monastischen Lebens im Frankreich des 12. Jahrhunderts. Ihre Überlieferung, Interpretation und Bedeutung im Umfeld Bernhards von Clairvaux und Petrus` Venerabilis.“
    Disputation: 02. Februar 2022

  • Hoffmann, Oskar
    Fach: Systematische Theologie
    Dissertation: „Versöhnung mit dem Anderen. Gesetz und Evangelium bei Emanuel Hirsch.“
    Disputation: 11. Februar 2022