Seminar zur Besteuerung von Unternehmen im COWORKING by pro office Göttingen

Am 19. und 20. November 2021 fand die Masterveranstaltung „Seminar zur Besteuerung von Unter-nehmen“ in Kooperation mit einer international tätigen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsge-sellschaft im COWORKING by pro office Göttingen statt.


seminar-uni-pic


seminar-uni-pic2


seminar-uni-pic3




seminar-uni-pic4


Gegenstand der Veranstaltung war die Rezeption und kritische Würdigung aktueller Fragestellungen im Bereich der nationalen sowie internationalen Unternehmensbesteuerung. Betrachtet wurden beispielsweise gesetzliche Neurungen durch das jüngst erlassene Körperschaftsteuermodernisierungsgesetz sowie Auswirkungen einer globalen Mindestbesteuerung oder eines öffentlichen Country-by-Country Reporting. Die einzelnen Themen wurden im Rahmen der zweitägigen Seminarsitzungen von den Studierenden präsentiert und anschließend im Plenum diskutiert. Ergänzend hielt Diplom-Ökonomin und Steuerberaterin Nina Storck, PricewaterhouseCoopers GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hannover, einen praxisorientierten Vortrag zu „Hybrid Mismatches“ aus Sicht der Steuerberatung. Raum für einen informellen Austausch bot das gemeinsame Abendessen am Freitagabend im LOKALneun.



seminar-uni-pic5


seminar-uni-pic6