Kurzinterview mit Ann-Catrin Gras über ihr Studium

Was gefällt dir am Bachelorstudiengang VWL?
Der Bachelorstudiengang Volkswirtschaftslehre (VWL) ist sehr vielseitig und interessant. Besonders gut gefallen mir die verschiedenen Lehrangebote, aus denen gewählt werden kann. So ist es nicht nur möglich, sich in einem Themengebiet zu spezialisieren, sondern auch Einblicke in die verschiedensten Bereiche der VWL zu erhalten. Darüber hinaus vermittelt die VWL besonders im Bachelorstudium theoretische Grundlagen, die ich über den Studienalltag hinaus sehr schätze.

Was gefällt dir am Studium an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät?
Trotz der Größe der Universität schätze ich die familiere Atmosphäre an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Da der Großteil der Dozenten und Mitarbeiter in einem Gebäude zusammen arbeitet, sind die Lehrenden immer gut erreichbar. So können Fragen und Anliegen zügig beantwortet werden.

Was gefällt dir an Göttingen als typischer Studentenstadt?
Anders als in Großstädten machen die Studierenden in Göttingen einen großen Teil der Bevölkerung aus. Dieser Umstand macht sich in vielen Lebenslagen bemerkbar. Für uns Studierende gibt es zahlreiche Angebote, sowohl im Freizeit- und Sport- als auch im kulturellen Bereich. Darüber hinaus gibt es an der Universität selbst zahlreiche Möglichkeiten, sich außercurricular zu engagieren und für seine Kommilitonen aktiv zu werden.