Ausschreibung: Studentische Hilfskraftstelle

(Tutor*in für Studienanfänger Latein/B.Lat.01)

Zur Unterstützung der Lehre ist am Seminar für Klassische Philologie ab dem 01.10.2020 eine studentische Hilfskraftstelle im Umfang von 20h/Monat zu besetzen.

Das Tätigkeitsfeld umfasst speziell das Tutorium für das Anfängermodul B.Lat.01, genauer für den „Intensivkurs Grammatik und Übersetzung“, in dem Studierende die elementare Beherrschung der lateinischen Sprache erlernen und vertiefen (es kann u.U. sein, dass Sie in einem SoSe einem anderen Modul zugewiesen werden, da der Intensivkurs im Sommer nur für Wiederholer stattfindet).
Dazu gehört u.a. konkret:


  • Organisation, didaktische Planung und praktische Durchführung von Tutoriumssitzungen (i.d.R. 2x/Woche; unter den aktuellen Umständen in digitaler Form)
  • Zusammenarbeit und Unterstützung der jeweiligen Lehrverantwortlichen (z.B. in der Korrektur von Hausaufgaben, Tests und Klausuren)
  • Eigenständige Pflege und Erweiterung der KlaPhi-Sektion in der digitalen ILIAS-Lernplattform (Anlage von eLearning-Modulen zu Sprach- und Grammatikthemen, Digitalisierung und Überarbeitung von Übungen und Lernhilfen zum freien Training, Unterstützung Dozierender bei digitalen Übungs- und Prüfungsvorhaben u.a.m.)



Die Bewerber*innen sollten für Lateinische Philologie im B.A. eingeschrieben sein. Sie sollten ausgeprägtes didaktisches und methodisches Interesse (und möglichst auch entsprechende Vorerfahrungen) mitbringen sowie die Bereitschaft besitzen, sich hierin stetig weiterzuentwickeln. Vorausgesetzt wird eine hohe Absprache- und Kooperationsbereitschaft im Umgang mit den Tutand*innen, aber auch mit Sekretärinnen, Mitarbeiter*innen sowie anderen Hilfskräften des Seminars. Erwünscht ist ferner eine längerfristige Verpflichtung, die über 1-2 Semester hinausreicht.

Bei Interesse richten Sie bitte bis zum 17. Juli 2020 eine formlose schriftliche Bewerbung an das Seminar zu Händen des zuständigen wissenschaftlichen Mitarbeiters Dr. Henning Horstmann.

Ihre Bewerbung sollte folgende Angaben enthalten:


  • Name und Anschrift sowie E-Mail-Adresse
  • Studienfächer
  • Semesterzahl
  • die Angabe, ob Sie bereits als Hilfskraft beschäftigt waren
  • ggf. eine Übersicht relevanter Qualifikationen



Über die Annahme und Einstellung als Hilfskraft entscheidet der Vorstand des Seminars. Sie werden über die Entscheidung schriftlich benachrichtigt. Weitere Auskünfte über Gründe für eine Annahme oder Ablehnung können nicht erteilt werden.


gez. Dr. Horstmann 24. Juni 2020