Studierende Bastian Max Wittig, Florian Rampold, Annika Burneleit und Dilara Karakaya mit dem 3. Preis im Ideenwettbewerb für Studierende 2019 »Studium international gestalten – at home and abroad!« der Universität Göttingen ausgezeichnet

Der folgende Beitrag wurde im SoSe 2019 im Rahmen des von Professor Balaji Rajagopalan durchgeführten Seminars „Digital Innovations and Design Thinking“ entwickelt:

„Easy Exchange – Komprimierte Darstellung der möglichen Austauschuniversitäten aus verschiedenen Programmen und Universitätsinformationen auf einen Blick“


Weitere Infos: http://www.uni-goettingen.de/de/66563.html.