Institut für Notarrecht

Tagung am 19.09.2018

"Aktuelle notarielle Herausforderungen in der Praxis des Gesellschaftsrechts"

Die hohe Dynamik und Komplexität des heutigen Wirtschaftslebens stellen das Gesellschaftsrecht in seiner rahmengebenden Funktion fortlaufend vor neue Herausforderungen. Das im Oktober letzten Jahres ergangene Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Rechtssache "Polbud", welches den grenzüberschreitenden Formwechsel von Gesellschaften nun erheblich erleichtert, belegt dies nur exemplarisch. Das Göttinger Institut für Notarrecht nimmt die gegenwärtigen Entwicklungen zum Anlass, punktuell auf aktuelle gesellschaftsrechtliche Themenbereiche vertieft einzugehen.
Am 19. September 2018 findet das nunmehr siebte Symposium des Instituts für Notarrecht in Göttingen statt, welches sich dem Thema "Aktuelle notarielle Herausforderungen in der Praxis des Gesellschaftsrechts" widmet.

Das Tagungsprogramm und die Modalitäten zur Anmeldung finden Sie in Kürze hier.