Thementag im Rahmen der Systemakkreditierung

für das Fach Musikwissenschaft am 3. Dezember 2021


Die Umstellung auf Systemakkreditierung an der Universität Göttingen bringt neue Chancen und Herausforderungen für die Fakultät und ihre Einrichtungen. Die Bewertung und Weiterentwicklung von Studiengängen obliegt künftig weitgehend den Fakultäten selbst. Dieses neue Verfahren bietet allen Angehörigen der Fakultät, somit Ihnen, wesentlich mehr Einflussmöglichkeiten bei der Gestaltung Ihrer Studiengänge.


Am Freitag, den 3. Dezember 2021, findet am Musikwissenschaftlichen Seminar der erste Thementag statt. Dieser bietet allen Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden der beteiligten Studiengänge die Gelegenheit, sich über die Stärken und Schwächen der Studiengänge auszutauschen und Verbesserungsvorschläge zu erarbeiten:

  • Bachelor Musikwissenschaft

  • Master of Arts kulturelle Musikwissenschaft

Die entsprechenden Beratungen und Diskussionen vollziehen sich in sog. „Qualitätsrunden“, d. h. in Gruppen, die jeweils einem bestimmten Themenbereich zugeordnet sind. Hierbei werden die inhaltlichen Kriterien in einer hierarchieneutralen Atmosphäre lösungsorientiert diskutiert.

09:00 Uhr – 10:30 Uhr:

    Begrüßung und Einführung
    Themenblock A
      - 1.1.2 Befähigung zur Aufnahme einer qualifizierten Beschäftigung (auch: überfachlicheKompetenzen)
      - 1.1.7 Digitalisierung/Digitale Kompetenzen
      - 1.3 Adäquate Zugangsvoraussetzungen
      - 1.5 Adäquates Prüfungssystem

10:45- 12:15 Uhr
    Themenblock B
      - 2.2 Betreuung der Studieneingangsphase
      - 2.4 Studienverweildauer
      - 5.1 Regelungstransparenz
      - 5.2 Zugang zu aktuellen Informationen
      - 6.2 Nachteilsausgleich

12:30- 14:00 Uhr
    Themenblock C
      - 3.1 Kooperationen mit wissenschaftlichen Einrichtungen
      - 3.2 Kooperationen mit nicht-wissenschaftlichen Einrichtungen
      - 4.1.3 Einbindung von Gastwissenschaftler*innen
      - 4.1.4 Einbindung von Vertreter*innen aus der Praxis
      - 1.1.6 Internationalisierung
    Klärung offener Fragen und Abschluss


Die Nummern vor den jeweiligen Kriterienpunkten (z. B. 1.1.5) beziehen sich auf den Kriterienkatalog (siehe Dokumente).

Die Links in der rechten Spalte dieser Seite führen zu einschlägigen Dokumenten, die zur Vorbereitung auf den Workshop herangezogen werden können. Die Ergebnisse des Thementages werden dokumentiert und den Gremien des Philosophischen Seminars zur Verfügung gestellt.

Bitte melden Sie sich für den Thementag per Mail bei Frau Hoppe vom Musikwissenschaftlichen Seminar (Christine.Hoppe@phil.uni-goettingen.de) an. Die Mail mit den Zugangsdaten zum digitalen Besprechungsraum erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung.