Seminar für Romanische Philologie

Akademischer Werdegang

seit 10/2015wissenschftliche Mitarbeiterin im von der DFG geförderten Pojekt 

"Fernabhängigkeiten im Französischen: Vergleichende Analysen

(HPSG und Minimalistisches Programm)"

04/2013 - 09/2015
wisssenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für

Romanische Philologie, Georg-August-Universität Göttingen

(Lehrstuhl Prof. Dr. Guido Mensching)

04/2013 - 09/2013
wisssenschaftliche Mitarbeiterin am

Institut für Englische Philologie, Freie Universität Berlin

(Arbeitsbereich Prof. Dr. Anatol Stefanowitsch)

04/2012 - 03/2013(freie) wisssenschaftliche Mitarbeiterin am

Institut für Romanische Philologie, Freie Universität Berlin

(Arbeitsbereich Prof. Dr. Guido Mensching)

12/2009 - 03/2012studentische Hilfskraft am

Institut für Romanische Philologie, Freie Universität Berlin

(Arbeitsbereich Prof. Dr. Guido Mensching)

15. Dezember 2011
Magister Artium mit der Gesamtnote "sehr gut"

Studium an der Freien Universität Berlin und
der Technischen Universität Berlin


Hauptfach: Spanische Philologie (FU) mit den gewählten Prüfungsschwerpunkten Syntax und Kontaktlinguistk


1. Nebenfach: Lateinamerikanistik (FU) mit den gewählten Prüfungsschwerpunkten Kriminalromane und Magischer Realismus


2. Nebenfach: Allgemeine Linguistik (TU) mit den gewählten Prüfungsschwerpunkten Syntax und Kontaktlinguistik

Weiterbildungen

09/2015
Göttingen SPIRIT Summer School on Negation

05/2015Lernen mit Allen Sinnen - NLP-LernCoaching

03/2015
NLP für Lehrer/Lehrerinnen und Trainer/Trainerinnen

Stipendien

07/2014Curso de Lingua e Cultura Galegas para Estranxeiros e

Españois fóra de Galicia in Santiago de Compostela

(Spanien) mit Stipendium der Xunta de Galicia

07/2010Curso de Lingua e Cultura Galegas para Estranxeiros e

Españois fóra de Galicia in Santiago de Compostela 

(Spanien) mit Stipendium der Xunta de Galicia