Controlling und Unternehmenssteuerung


Aktuelle Informationen des Lehrstuhls für Management und Controlling zur Lehrbeeinträchtigung durch das Corona-Virus
(Stand: 08.04.2020)

Im Zuge der Umstellung von Präsenz- auf Onlinelehre wird sich ebenfalls der Ablauf des Moduls „Controlling und Unternehmenssteuerung“ im Sommersemester 2020 verändern. Die Informationen zum Ablauf der Veranstaltung werden am 21.04.2020 von 10:15-11:00 Uhr unter dem folgenden Link von Prof. Wolff erläutert: Den Link finden Sie unter den Ankündigungen in der entsprechenden Veranstaltung bei Studip (Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox als Browser)




Inhalt und Zielsetzung der Vorlesung:

Die Studierenden sollen durch die Veranstaltung die wesentlichen Instrumente der Unternehmenssteuerung und die Bedeutung des Controllings für die Unternehmenssteuerung kennenlernen. Dabei werden entlang typischer Fragestellungen des Managements die Stärken und Schwächen dieser Instrumente theoretisch und praktisch vorgestellt und diskutiert.

Beispielinhalte:


  • Rolle des Controllings und Controllers
  • Strategische Planung und Budgetierung
  • Kalkulation und Preisanalyse
  • Erfolgsrechnung sowie Abweichungs- und Strukturanalyse
  • Kostenmanagement