Forschungsschwerpunkte

  • Politische, kulturelle und soziale Geschichte Ägyptens und Syriens in mamlukischer und osmanischer Zeit
  • Bildung und Ethik im Islam
  • Koranrezeption und Koranexegese
  • Orientalisches Christentum
  • Höfisches Leben in islamischen Gesellschaften

  • Wissenschaftlicher Werdegang

  • Von 07/2015 bis 10/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft beim SFB 1136 Bildung und Religion, TP D 03: Ethische Unterweisung als Bildungsdiskurs: Der islamische Moralphilosoph und Historiker Miskawaih (gest. 1030) zwischen Rezeption und Transformation
  • Seit 2015 Junior Fellow, Holberg Seminar on Islamic Studies, Princeton University, Princeton, NJ, USA
  • Seit 2013 Doktorand im Fach Arabistik/Islamwissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen, Dissertationsthema: "In the Sultan's Salon: Learning, Religion and Rulership at the Mamluk Court of Qanisawh al-Ghawri (r. 1501-1516)"
  • Seit 2012 Wissenschaftliche Hilfskraft am Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft der Universität Göttingen
  • 02/2015-06/2015 Gastdoktorand (Visiting Assistant in Research), Department of Religious Studies, Yale University, New Haven, CT, USA
  • 2014 Studienvertiefung im Bereich Osmanistik am Centrum für Nah- und Mittelost-Studien der Philipps-Universität Marburg
  • 2013 Fellow, Connaught Summer Institute in Islamic Studies "Belonging, Difference and Research Method", University of Toronto, Kanada
  • 2009-2015 Redaktionsassistent der Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (ZDMG) im Rahmen der Beschäftigungsverhältnisse am Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft der Universität Göttingen
  • 2011-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Elternzeitvertretung der Assistentenstelle) am Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft der Universität Göttingen
  • 2009-2011 Studentische Hilfskraft am Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft der Universität Göttingen
  • 2008-2010 Studentische Hilfskraft im DFG-Projekt "Herrnhuter Quellen zu Ägypten" am Lehrstuhl für Ökumenische Theologie und Orientalische Kirchen- und Missionsgeschichte der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen
  • 2007-2008 Auslandssemester am Kalimat Language and Culture Center in Kairo, Ägypten
  • 2006-2007 Studentische Hilfskraft am Seminar für Arabistik der Universität Göttingen

  • Akademische Abschlüsse

  • 2012 Bachelor of Arts in den Fächern Volkswirtschaftslehre und Iranistik an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschluss mit Auszeichnung (1,1)
  • 2011 Magister Artium in den Fächern Arabistik, Religionswissenschaft und Soziologie an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschluss mit Auszeichnung (1,0)

  • Auszeichnungen und Stipendien

  • Seit 2013 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes in der Promotionsförderung
  • 2015 Stipendium der Graduiertenschule für Geisteswissenschaften Göttingen zur Teilnahme an einer Konferenz in Liège, Belgien
  • 2015 Auslandsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes zur Durchführung eines Forschungsaufenthalts an der Yale University, USA
  • 2014 Auslandsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes zur Durchführung einer Konferenzreise nach Venedig
  • 2014 Qualifizierungsstipendium der Graduiertenschule für Geisteswissenschaften Göttingen zur Weiterbildung im Bereich Osmanistik an der Philipps-Universität Marburg
  • 2013 Auslandsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes zur Durchführung einer Forschungsreise nach Istanbul
  • 2012 Stipendiat im PROMOS-Programm des DAAD
  • 2012 Stipendiat der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Essen, im Rahmen der Teilnahme an der Sommerschule ?Islamische Handschriftenkunde?
  • 2012 Stipendiat der Einstein-Stiftung, Berlin, zur Teilnahme an der Sommerschule "The Genizah: An unexploited source for the intellectual history of the medieval world of Islam"
  • 2007-2008 Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) im Rahmen des Stipendienprogramms "Arabisch in Kairo"
  • 2007-2011 Stipendiat des Cusanuswerks - Bischöfliche Studienförderung in der Grundförderung