Management of Business Information Systems - SQL-Practical course B.WIWI-WIN.0001

Kurzübersicht

Was? Wie?
Angebotshäufigkeit jedes Semester
Art der Veranstaltung Praktische Übungen
Prüfungsvorleistung keine
Prüfungsleistung Bearbeitung von Aufgaben
Credits keine, nur Teilnahmebescheinigung
Teilnahmevoraussetzung keine

Inhalt

Es werden Grundlagen der Datenbanksprache SQL vermittelt.

Lernziele

Die Studierenden sollen Daten modellieren und SQL-Statements selbst formulieren können. Der praktische Umgang mit Datenbanksystemen wird anhand von Beispielproblemstellungen erlernt.

Organisation

Das SQL-Praktikum ist freiwillig und findet im Rahmen der Veranstaltung "Management der Informationssysteme (MIS)" statt. Es handelt sich um eine Blockveranstaltung an vier Nachmittagen (Termine siehe UniVZ). Es kann ein Teilnahmeschein erworben werden. Es gibt jedoch keine ECTS-Punkte. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt (first come, first serve). Zusätzliche 10 Teilnehmer werden auf einer Warteliste notiert und rücken automatisch nach, wenn sich jemand kurzfristig vom Praktikum abmeldet oder zum 1. Termin nicht erscheint. Die Anmeldung findet über das StudIP (Veranstaltungsname: "Management der Informationssysteme - SQL-Praktikum") statt. Weiterführende Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie in UniVZ.