Abteilung für Verwaltungsrecht


Direktor: Prof. Dr. Thomas Mann



Zentraler Forschungsgegenstände dieser Abteilung sind das Allgemeine und Besondere Verwaltungsrecht sowie das Verwaltungsprozessrecht, jeweils sowohl in nationaler als auch in rechtsvergleichender Perspektive. Die thematischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen des Kommunalrechts, des Rechtes Freier Berufe, des Öffentlichen Wirtschaftsrechts und des Umweltrechts, insbesondere bei Fragen des Abfall-, Immissionsschutz- und Energierechts. Fokussiert werden dabei vor allem die staats- und verwaltungsrechtlichen Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit von Staat und Privaten bei der Erledigung von Verwaltungsaufgaben sowie die sich aus der Verzahnung verwaltungsrechtlicher Vorgaben mit dem Wettbewerbs- und Gesellschaftsrecht ergebenden Rechtsanwendungsprobleme.


Größere aktuelle Projekte betreffen:

  • Umsetzung der Abfallrahmenrichtlinie im neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)
  • Verfassungsgarantie der kommunalen Selbstverwaltung
  • Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Realisierung von infrastrukturellen Großvorhabven
  • Neuere Entwicklungen im Berg- und Energierecht (Untergrundspeicherung/-endlagerung; Ausbau der Höchstspannungsnetze)