Drittes Praktikumsprogramm der Zentralen Kustodie für bis zu 12 Teilnehmer*innen. Durchgeführt in Kooperation mit den Göttinger Uni-Sammlungen, dem Kuratorischen Team des Forum Wissen und dem Göttinger Digitalisierungszentrum der SUB.

29. Juli – 23. August 2019 (4 Wochen) | Vollzeit | 12 Teilnehmer*innen

Die Uni Göttingen eröffnet Ende 2020 im Forum Wissen die Basisausstellung des neuen Universitäts- und Forschungsmuseums. Das Praktikum bietet eine exklusive Preview auf die Exponate des Forum Wissen und ist integriert in die laufende kuratorische Arbeit.

Damit die Exponate der Ausstellung im Museum digital angereichert und in der digitalen Interaktion mit Besucher*innen eingesetzt werden können, wird der Objektbestand gezielt digitalisiert und in der Göttinger Sammlungsdatenbank wissenschaftlich erschlossen. Die Digitalisate und Metadaten der Objekte werden im Göttinger Sammlungsportal zur Nachnutzung publiziert.

Das 4-wöchige Praktikum führt Sie in zweiköpfigen Teams in verschiedene Sammlungen der Universität. Gemeinsam mit Wissenschaftler*innen und Sammlungsverantwortlichen aus unterschiedlichen Fächern arbeiten Sie den Informationsstand zu den Exponaten des Forum Wissen auf. Sie erlernen die Arbeit in der Göttinger Sammlungsdatenbank, gewinnen praktische Erfahrung in der Objekt-Digitalisierung und recherchieren die Geschichte(n) spannender Sammlungsstücke. Die individuellen Arbeiten in den Sammlungen werden unterstützt durch einführende und begleitende Angebote für die gesamte Gruppe:

• Schulung zu Standards der wissenschaftlichen Sammlungserschließung (Metadaten, Normdaten, kontrollierte Vokabulare);
• Praxis-Workshops zu Objekthandling und Objektfotografie;
• begleitender Makerspace zur inhaltlichen Diskussion der Objekterschließung und angeleiteten Dateneingabe;
• Ortstermine in ausgewählten Sammlungen und Workshops mit Ausstellungskurator*innen;

Die Teilnehmer*innen des Programms sind eingeladen, Momente und Aspekte ihrer Arbeit in Fotos und Videos zu dokumentieren und auf den Social-Media-Kanälen der Universität Göttingen zu veröffentlichen.

Das Praktikumsprogramm richtet sich an alle Studierenden und Promovierenden der Universität Göttingen, die an der Entstehung des Forum Wissen partizi-pieren möchten. Die erfolgreiche Teilnahme wird bescheinigt. Das Praktikum ist im Rahmen vieler Praxismodule als Studienleistung anrechenbar, i.d.R. auf der Grundlage eines Praktikumsberichts. Eine Vergütung kann nicht gezahlt werden. Die Teilnahme qualifiziert für mögliche Einstellungen von studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräften in den Sammlungen, der Zentralen Kustodie und im Kontext des Projekts Forum Wissen.

Die Bewerbungsfrist ist am 30. Juni 2019 abgelaufen, das Programm ist voll besetzt.