Versicherungsrechtliche Fragen


Krankenversicherung

Im Rahmen des Studiums sind Praktikanten und Praktikantinnen durch ihre vorhandene Krankenversicherung bis zu 6 Monate versichert. Länger andauernde Praktika sind der Versicherungsgesellschaft anzuzeigen und mit dem Betrieb abzusprechen. Unbeschadet davon ist der Praktikant/die Praktikantin durch die Berufsgenossenschaft des Betriebes versichert.

Unfallversicherungen

Personenschäden die durch den Praktikanten / die Praktikantin verursacht wurden, sind durch die Berufsgenossenschaft des Betriebes versichert.

Für eventuelle Sachschäden die durch den Praktikanten / die Praktikantin verursacht werden könnten, sollte vom Betrieb eine entsprechende, private Unfallversicherung vorhanden sein

Wir empfehlen einen entsprechenden Praktikantenvertrag abzuschließen.