Summer Fest 2018



Am 27. Juni öffnete das Althistorische Seminar seine Tore für ein Sommerfest. Etwa 50 Studierende und Freunde des Instituts genossen bei bestem Wetter in unserem Garten die zur Verfügung gestellten Getränke und Speisen.

Sommerfest 2018
Gäste und Grillstation im sonnigen Garten


Gleichermaßen gut besucht waren die im Haus verteilten Infostationen zu:


  • Studiengänge und -verlauf,
  • Exkursionen und Tagesfahrten,
  • Studierendenmobilität im In- und Ausland,
  • Aufbereitung von Schul- und Dokumentarfilmen in der Sammlung Stern – Altertumswissenschaftliches Filmarchiv.


An weiteren Stationen konnten die Besucher*innen selbst aktiv werden: Im Bereich "Antike Technik" wurden Maschinen, Musikinstrumente und Weltmodelle zum Anfassen gezeigt. Wer wollte, konnte sich zudem in antiker Distanzmessung und einem Quiz erproben. Im Bereich "Quellen und Methoden" waren Inschriften zu untersuchen, eigene Papyri zu schreiben oder Münzabdrücke zu nehmen. Den Abschluss bildete eine Kinovorstellung mit zwei Filmen aus der Sammlung Stern.

Sommerfest 2018_a
Frau Dr. Engster erläutert das Technik-Projekt


Sommerfest 2018_b
Nachbau einer antiken Dampfmaschine


Wir bedanken uns bei allen Gästen und freuen uns bereits auf ein schönes Sommerfest im nächsten Jahr!