Anja Schmitz - Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Forschungsinteressen:

  • Maßnahmen der Steigerung pflanzlicher Diversität in bewirtschaftetem Grünland
  • Räumliche Heterogenität in beweidetem Grünland
  • Vegetation von Pferdeweiden im Vergleich zu Rinderweiden
  • Nachhaltiges Weidemanagement mit Pferden
  • Streuobstgrünland
  • Geomorphologie und Kulturlandschaftsforschung




Kurzlebenslauf:

Seit 2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Graslandwissenschaft, Universität Göttingen
2012-2018: Promotion, Universität Göttingen, Thema: "Grassland management with horses: Its role in grassland utilization in Germany and the effects on grassland vegetation”
2012 -2015: Promotionsstipendium DBU
2009-2012: Studium der Pferdewissenschaften (M.Sc. ), Agrarwissenschaft Universität Göttingen, Masterarbeit: "Vegetationsstruktur von Pferdeweiden. - Untersuchungen zum Einfluss von Umwelt und Management."
2002-2009: Studium der Geographie und Germanistik (Staatsexamen), Examensarbeit: „Pferderegion südliches Bergisches Land. Zur Rolle des Pferdes im landwirtschaftlichen Strukturwandel“


Publikationen (Auswahl):

Schmitz, A., Isselstein, J., 2013. Effects of management on vegetation structure in horse pastures. Grassland Science in Europe 18, 394-396.

Schmitz, A., Isselstein, J., 2015. Besser als ihr Ruf? Artenvielfalt und Vegetationskomposition von Pferdeweiden im direkten Vergleich zu Rinderweiden in der Praxis. Mitteilungen der Arbeitsgemeinschaft Grünland und Futterbau 59, 208-211.

Schmiedgen, A., Schmitz, A., López-Sánchez, A., Roig, S., Isselstein, J. 2016. Tree-livestock interaction promotes nutrient shift and influences plant species richness in orchards. Grassland Science in Europe 21, 570-572.

Schmitz, A., López-Sánchez, A., Roig, S., Isselstein, J., 2016. Grazer effects on plant species richness and tree debarking within orchard pastures. Grassland Science in Europe 21, 642-644.

Schmitz A., Hüppe C., Reckenwald C., Dingfeld J., Brinsa C., Florek J., Maulhardt J., Isselstein J., 2017. Die neue Kuh?! - zu Bedeutung und Charakteristika der Grünlandbewirtschaftung durch Pferdehalter. Mitteilungen der Arbeitsgemeinschaft Grünland und Futterbau 18, 223-226.

Schmitz A., Brinsa C., Hüppe C., Reckenwald C., Dingfeld J., Florek J., Maulhardt J., Isselstein J., 2017. 50 shades of green - Qualität und floristische Diversität von Heu der pferdehaltenden Praxis. Mitteilungen der Arbeitsgemeinschaft Grünland und Futterbau 18, 227-229.

Paesel, H., Schmitz, A., Isselstein, J., 2018. Heterogeneity and diversity of orchard grassland vegetation in Central Germany: role of tree stock, soil parameters and site management. Agroforestry Systems. https://doi.org/10.1007/s10457-017-0178-2