Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English









Online-Dienste






Schnelleinstieg












Veranstaltungen
RSS-Feed abonnieren


27.04.2017


mehr...



Weitere Termine


mehr...
300 neue Arbeitsplätze für Göttingens Studierende

Foyer_SUB_nach_Umbau_90

Seit Beginn des Sommersemesters 2017 ist die Neugestaltung der Benutzungsbereiche in der Zentralbibliothek der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) abgeschlossen. Auf 22.000 Quadratmetern entstanden rund 300 neue Arbeitsplätze für verschiedene Arbeits- und Lernbedürfnisse. mehr...



Neue Perspektiven im Kampf gegen Antibiotika-resistente Bakterien

Gundlach_Signalmolekuel_90

Viele resistene Krankheitserreger, besitzen ein essentielles Signalmolekül, das sogenannte zyklische di-AMP. Ein von der Universität Göttingen geführtes Forscherteam hat nun erstmals beschrieben, warum dieses Molekül so bedeutsam ist. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift Science Signaling erschienen. mehr...



Flechten aus dem Bernsteinwald

Strauchflechte_Baltischer_Bernstein_90

Ein Forscherteam der Universitäten Göttingen und Helsinki hat 152 neue fossile Flechten in Bernsteinen entdeckt und analysiert. Die Fossilien sind zwischen 24 und 47 Millionen Jahre alt und stammen von zwei bedeutenden europäischen Bernsteinlagerstätten: aus dem Baltikum und aus Bitterfeld in Sachsen-Anhalt. mehr...



Vortragsreihe am Donnerstag: Wie Religiöses vergeht und entsteht

In der öffentlichen Vortragsreihe "Wie Religiöses vergeht und entsteht" spricht am Donnerstag, 27. April 2017, Prof. Dr. Monika Wohlrab-Sahr von der Universität Leipzig über "Säkularität oder die Grenzen des Religiösen - beyond the West". Ihr Vortrag beginnt um 18.15 Uhr in der Paulinerkirche. Veranstalter ist das Forum für Interdisziplinäre Religionsforschung (FiReF). mehr...