Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English


bannerdeustip

metropolregion



International



Online-Dienste






Schnelleinstieg









Veranstaltungen
RSS-Feed abonnieren


30.09.2014



01.10.2014



02.10.2014



04.10.2014


mehr...



Weitere Termine


mehr...
Nur Gewinner und keine Verlierer

gauck_rede_2_90

Der dreitägige, von Bundespräsident Gauck eröffnete 50. Deutsche Historikertag, ist am 26. September 2014 erfolgreich zu Ende gegangen. Es diskutierten mehr als 3.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in über 70 Sektionen aktuelle Fragen aus Geschichtswissenschaft und Zeitgeschehen. Der 51. Deutsche Historikertag findet 2016 an der Universität Hamburg statt. mehr...



Weidetiere erzeugen Vegetationsmuster

Weide_Isselstein_90

Weidende Rinder beeinflussen die Artenvielfalt des Grünlandes maßgeblich. Das konnten Wissenschaftler der Universität Göttingen in einem Langzeitexperiment auf altem Dauergrünland nachweisen. Das Grünland in Mitteleuropa trägt wesentlich zur Biodiversität der Agrarlandschaften bei. Diese Vielfalt ist jedoch nach wie vor in hohem Maße durch die Intensivierung der landwirtschaftlichen Nutzung gefährdet. mehr...



Von der Westsahara bis Göttingen „unterwegs“

Forschungsmagazin_Umschlag_2014_90

Mit Nomaden in der Westsahara leben? Sanshin-Musik auf Okinawa verstehen oder Migrantinnen und Migranten nach Göttingen begleiten? Das aktuelle Wissenschaftsmagazin Georgia Augusta nimmt unter dem Titel „unterwegs“ Leserinnen und Leser mit auf Forschungsreise in alle Welt. Forschende und Studierende der Universität Göttingen berichten von ihren internationalen Projekten. mehr...



Innovative Ideen im „Cloud Computing“ entwickeln

Informationstechnologische Anwendungen, wie zum Beispiel wissenschaftliches Rechnen oder Telekommunikations-Dienste, erzeugen große Mengen Daten („Big Data”) und Netzverkehr. Die Entwicklung solcher Anwendungen führt zu einer immer intensiveren Nutzung des „Cloud-Computing“ in immer größeren Datenzentren. In einem internationalen EU-Projekt mit dem Namen „CleanSky ITN“ sollen innovative Ideen im „Ökosystem Cloud Computing” entwickelt werden. mehr...