Lektorat Deutsch als Fremdsprache
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
DSH ZHG 0




Lektorat Deutsch als Fremdsprache
Käte-Hamburger-Weg 6
37073 Göttingen



Wir führen auch die TestDaF Prüfung durch.















Informationen



Musterprüfung 9/2015



Weiteres

Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber - DSH -



Herzlich willkommen!



An der Universität Göttingen finden die DSH-Prüfungen im März, Juni und September statt.



Die nächste DSH-Prüfung findet statt:

Schriftliche Prüfung:
am Dienstag, den 14. März 2017 von 8.00 bis ca. 13.00 Uhr
im Hörsaal 011 ZHG (Zentrales Hörsaalgebäude),
Platz der Göttinger Sieben 5

Mündliche Prüfungen:
Dienstag, den 28. März 2017 - Donnerstag, den 30. März 2017
Termine werden mitgeteilt
im Lektorat Deutsch als Fremdsprache
Käte-Hamburger-Weg 6

Zeugnisaushändigung:
Direkt nach Bestehen der mündlichen Prüfung


Anmeldeverfahren (nur online)

Der Anmeldezeitraum ist bereits abgelaufen!




Anmeldung Interne:

  • mit Zulassungsbescheid der Uni Göttingen für das Sommersemester 2017
  • IIK-Göttingen-Teilnehmer
  • Immatrikulierte an der Universität Göttingen
    Bitte hier klicken.



    Bewerbung Externe:
    für das Losverfahren von Restplätzen am 14.02.2017 von 09.00-16.00 Uhr
    Bitte hier klicken.








    Sprachniveau vor Prüfung:
    Bei Prüfungsanmeldung muss mindestens die Stufe B2 abgeschlossen sein.
    Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend mindestens die Stufe C1 abgeschlossen zu haben, da die Prüfung selber auf C1-Niveau ist.
    Lesen Sie dazu rechts das "Raster zur Selbstbeurteilung" und die "Information für DSH-InteressentInnen".
    Wir empfehlen Ihnen sich intensiv auf die Prüfung vorzubereiten.

    DSH-Vorbereitungskurse:
    bietet unser Partnerunternehmen, das IIK, an.



    Prüfungsgebühr:
    Die Prüfungsgebühr beträgt 120,00 EUR.
    Für bereits an der Universität Göttingen Immatrikulierte 70,00 EUR.
    Teilnahme an der Prüfung nur nach Geldeingang möglich!






    Änderungen vorbehalten!