Laufende Dissertationen

  • Rebecca Höhl: Die Wirkung steuerlicher Verluste
  • Lisa Hillmann: Beiträge zur empirischen Steuerforschung
  • Jens Prassel: Empirische Analyse von Steuerwirkungen in der Europäischen Union
  • Lina Cui: Understanding German Tax Loss Offsetting Rules – Using Firm’s Data and Dynamic Statistical Models


Abgeschlossene Dissertationen

  • Sebastian Bause:Beiträge zur Messung und empirischen Analyse des Einflusses von Steuerasymmetrien auf Investitionsentscheidungen
  • Christian Hundeshagen: Steuerliche Verrechnungspreise und wertorientierte Unternehmensführung - Möglichkeiten der Ableitung von steuerlichen Verrechnungspreisen aus Konzepten der Wertbeitragsmessung von Geschäftsbereichen
  • Siebelt Habben: Steuerlich optimierte Restrukturierung internationaler Konzerne nach Unternehmensakquisitionen
  • Stefan Hohls: Konzernbesteuerung in Europa (DV-technisch)
  • Bozena Thiele: Transaktionsbezogene Verrechnung von Marken im Konzern – Eine empirische Analyse der Einflussfaktoren bei der Ermittlung von Markenlizenzpreisen mit der äußeren Preisvergleichsmethode
  • Gerrit Kimpel: Messung steuerlicher Verhaltensreaktionen
  • Dorothea Vorndamme: Revenue consequences, redistribution effects and investment impacts of tax reforms in Germany and in the European Union
  • Melanie Klett: Beiträge zur empirischen Untersuchung von Aufkommens- und Verhaltenswirkungen der Unternehmensbesteuerung
  • Reinald Koch: Die Aufkommens- und Belastungswirkungen alternativer Vorschläge zur Reform der Konzernbesteuerung in Europa
  • Andreas Poppe: Auswirkungen der Einführung einer konsolidierten Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage in der Europäischen Union. Eine empirische Analyse der Konzernstrukturen und des Steueraufkommens
  • Oliver Voß: Die einkommensteuerliche Abschreibung von beweglichen Wirtschaftsgütern. Eine betriebswirtschaftliche Analyse der Vorschriften über die Absetzung für Abnutzung (AfA) unter besonderer Würdigung steuerrechtlicher und steuerpolitischer Anforderungen.
  • Rolf Krahnert: Verrechnungspreisbestimmung bei Auftragsproduktion
  • Christoph Vormoor: Die Eignung öffentlicher Unternehmensdatenbanken zur Bestimmung von Verrechnungspreisen im Rahmen der Einkunftsabgrenzung im internationalen Konzern


Abgeschlossene Habilitationen

  • Dr. Sabine Seibold: Entwicklung der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre unter Ansatz transnationaler Einflüsse
  • Dr. Reinald Koch: Aufkommens- und Entscheidungswirkungen der Unternehmensbesteuerung