Berufsperspektiven für Studierende der Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Seit 2009 organsiert das Büro für Praktikum und Berufseinstieg die Alumni-Reihe "Berufsperspektiven für Studierende der Sozialwissenschaftlichen Fakultät". Dazu laden wir in jedem Semester interessante Absolventinnen und Absolventen der Sozialwissenschaftlichen Fakultät ein, die in ihren Vorträgen über ihren beruflichen Werdegang berichten. Auch Informationen zum Berufsalltag, dem Arbeitgeber sowie Praktikums- und Karrieremöglichkeiten in den jeweiligen Berufsfeldern werden thematisiert. Im Anschluss an die Vorträge beantworten die Referentinnen und Referenten gerne eventuelle Fragen.

Die Alumni-Reihe richtet sich dabei an alle Studierenden der unterschiedlichen Studiengänge an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Das Programm im SoSe 2020

Die Vortragsreihe geht online! Da im SoSe 2020 leider keine Präsenzverstaltungen möglich sind, haben wir stattdessen digitale Vorträge organisiert. Dafür müssen Sie sich einfach im StudIP in die Veranstaltung „Berufsperspektiven für Studierende der Sozialwissenschaftlichen Fakultät“ eintragen. Die Anmeldung ist bereits für alle Interessierten möglich.

Die Vorträge werden im StudIP über das BigBlueButton-PlugIn stattfinden und sind in der Veranstaltung unter dem Reiter „Alumni-Vorträge“ zu finden. Der Zutritt zu den Vorträgen ist immer ab 18 Uhr möglich, die Vorträge selbst beginnen um 18:15 Uhr.

Mittwoch, 13. Mai 2020, 18:15 Uhr
Erwachsenenbildung, Politik, Sozialwirtschaft und wieder zurück

Referent: Carsten Meyer (Diplom-Sozialwissenschaften; aktuelle Tätigkeit: päd. Direktor der LEB in Niedersachsen e.V.)
[Näheres zum Vortrag]


Mittwoch, 27. Mai 2020, 18:15 Uhr
Wie geht Marketing und Öffentlichkeitsarbeit für eine Krankenkasse?

Referent: Julian Bartels (Bachelor Sozialwissenschaften; aktuelle Tätigkeit: Mitarbeiter im Unternehmensbereich Vertrieb der AOK Niedersachsen)
[Näheres zum Vortrag]


Donnerstag, 11. Juni 2020, 18:15 Uhr
Sportwissenschaftler*in – entdecke die Möglichkeiten!

Referentin: Tabea Zieseniß (MA Sportwissenschaften; aktuelle Tätigkeit: Koordinatorin des Projektes „Integration im und durch Sport“ beim Kreissportbund Göttingen-Osterode)
[Näheres zum Vortrag]


Mittwoch, 17. Juni 2020, 18:15 Uhr
Lost in Translation? Trotz Themenvielfalt in die Politikberatung

Referentin: Nina-Kathrin Wienkoop (promovierte Politikwissenschaftlerin & Ethnologin; aktuelle Tätigkeit: Projektleitung „Engagement & Zugehörigkeit“, Wissenschaftlerin & Politikberaterin am Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM), Berlin)
[Näheres zum Vortrag]


Donnerstag, 02. Juli 2020, 18:15 Uhr
Gleichstellungsbeauftragte – im Auftrag für Geschlechtergerechtigkeit

Referentin: Katharina Pöllmann-Heller (Magister in Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie, Geschlechterforschung, Mittlere und Neuere Geschichte; aktuelle Tätigkeit: Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Erlangen)
[Näheres zum Vortrag]